AOL DSL Summer Special

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Henker, 11. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Henker

    Henker Kbyte

    Registriert seit:
    15. Juli 2003
    Beiträge:
    155
    Jaja, AOL haut natürlich auch ein SummerSpecial raus.
    Nur ein wenig undurchsichtige die Sache.

    Angepriesen wird es mit dem Stempel "Surfen ohne Limit" für 9,99.
    Jedoch gleich in der Tabelle eine Zeile tiefer steht unter "Surfen mit mehr Speed" folgendes:
    T-DSL 1000 = 16,99€
    T-DSL 2000 = 19,99€
    T-DSL 6000 = 24,99€.

    12 Monate Vertragslaufzeit!
    ---
    KRITIK:
    - ein undurchsichtiges Angebot! Was zahlt man nun? 9,99€ oder 16,99€ oder sogar beide zusammen, weil man beides benötigt?
    - die Kunden (wie ich einer bin) wurden letztes Jahr informiert, dass der Tarif teurer wird von 19,99€ auf 29,99€! Die ich immernoch zahle!! Von einer Preissenkung war in den ganzen AOL-Newslettern NIE die Rede! ABZOCKE³!

    Kann mir jemand dieses neue Angebot genau erklären?
     
  2. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    3.050
    Die Flat kostet 9,99 €, dazu kommen die DSL Gebühren der Telekom ab 16,99 € (DSL 1000).
     
  3. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    So ist es!
    Der Preis für die Flat hat nichts mit dem Preis für den DSL-Zugang zu tun.

    Normalerweise sind die Fatratepreise bei AOL so:

    Flat DSL 1000 => 19,90 € + 16,99 (DSL)= 36,89 €
    Flat DSL 2000 => 29,90 € + 19,99 (DSL)= 49,89 €
    Flat DSL 6000 => 39,90 € + 24,99 (DSL)= 64,89 €

    Bei dem Summer Special-Angebot kostet die Flatrate nur 9,99 € für alle Bandbreiten.

    Das teuerste wäre also 9,99 € + 24,99 € = 34,98 €, also immer noch um 2 € billiger als die alte Flaterate mit DSL 1000.

    Der Haken an der Sache ist aber, dass man bis Oktober mit seinem DSL-Anschluß von der T-Com zu AOL wechseln muss, ansonsten erhöht sich der Preis für die Flatrate auf 19,99 €.

    Dieses Angebot gilt nur für DSL-Neukunden, also diejenigen die bisher entweder noch garnicht bei AOL waren oder bisher mit Analog- oder ISDN-Modem surften.
    Bestandskunden erhalten im Herbst ein entsprechendes Angebot.

    Was die 12-monatige Vertragsbindung angeht. Ohne Vertragsbindung geht das auch, aber dann wird eine Einrichtungsgebühr von 99,95 € fällig und es gibt auch kein kostenloses Modem oder Router.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen