Aol Flat in ein Netzwerk einbinden

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von mauti, 3. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mauti

    mauti ROM

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen!!!
    Ich habe folgendes Problem, seit Anfang März habe ich eine AOL-Flat liegen, die auch ohne Probleme den ganzen Tag auf meinem Hauptrechner läuft, doch leider bekomme ich keine Internetverbindung über den anderen Pc hergestellt. Ich weiß, dass sich AOL nicht über eine DFü verbindung einwählt, doch soll es Wege und Möglichkeiten geben, den zweiten Pc in die Internetverbindung einzubinden.

    Wer kann helfen?
     
  2. MikeyS

    MikeyS Byte

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    41
    also bei aol 6.0 muß man die internetverbindungsfreigabe aktivieren, den AOL Adapter freigeben, dann die IP und DNS des Servers entsprechend im Client als Gateway und DNS eintragen. Ab AOL 7.0 Wingate oder nen Proxy-Server (AnalogX) verwenden.

    Ist aber beides gegen die AGBs!!!

    Mfg Mike

    Und Cannabit. Wenn jemand um Rat fragt, dann bitte keine blöden antworten ;) danke
    [Diese Nachricht wurde von MikeyS am 04.03.2003 | 14:37 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von MikeyS am 04.03.2003 | 14:39 geändert.]
     
  3. Cannabit

    Cannabit Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    381
    AOL kündigen ist die beste Lösung für das Problem.
    Wenn die von AOL sich nicht an die Standards halten können haben sie es nicht verdient dich oder sonstjemand als Kunden zu haben!
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    gibt einige Hardware-Router die das unter AOL beherrschen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen