AOL mit DSL Problem!-Rechner hängt sich auf!!

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von viper426377164, 15. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. viper426377164

    viper426377164 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    71
    Hey Leute!

    Bin ja bei AOl.
    Mein Problem ist dass sich der Rechner nach ner Weile (15-30 min), aufhängt.
    Dann hilft nur noch die Reset-Taste.

    Kann mir jemand sagen an was das vielleicht liegen kann?

    Wäre echt froh drüber in Ruhe surfen zu können...:heul:

    gruß Rene'
     
  2. viper426377164

    viper426377164 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    71
    Ja hab ne Fire Wire Karte!
    Jetz bin ich schon ca 2 St. drinn ohne Hänger.:)
    Wenn ich was downloaden will mit nem Filesharering programm oder so, dann lässt er mich meistens im Stich!:(
    Kann man da was einstellen damit das System stabiler wird?

    p.s. will mir in nächster Zeit eh ein neues Board mit CPU holen.
     
  3. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    > 1394-Netzwerkadapter

    das ist denk ich ein FireWire Anschluss.
    Ist sowas in Deinem PC vorhanden?

    TnX
     
  4. viper426377164

    viper426377164 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    71
    In dem Menü Netzwerkverbnindungen sind bei mir zwei aktiviert!

    Und zwar der MicroLink ADSL PCI

    und dann noch 1394-Netzwerkadapter

    Weiß nun nicht ob das so sein muß!
     
  5. viper426377164

    viper426377164 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    71
    Werd mal gucken ob ich was neues auftreiben kann

    Danke nochmal!!
     
  6. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    mal geschaut ob Du neue/andere Treiber für das MicroLink ADSL PCI beim Hersteller herrunterladen kannst?

    Könnte sei das sich was mit den Treibern verklemmt nach ner Zeit.

    TnX
     
  7. viper426377164

    viper426377164 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    71
    Mit Netzwerkkarte(MicroLink ADSL PCI)->Splitter->TAE

    GDATA Virenschutwächter und
    Mcafee Personal Firewall

    AOL Software...
     
  8. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    ich würd sagen, das liegt an deinen "DSL Treibern"

    wie gehst Du denn ins netz?
    Netzwerkkarte -> Modem -> Splitter -> TAE ??
    oder anders?
    firewall vorhanden? wenn ja welche?
    DFÜ oder AOL software?

    TnX
     
  9. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Jo, wenn das am Internet liegen würde, dann müssten ja nen par tausend PCs in Deutschland immer abstürzen :)
     
  10. viper426377164

    viper426377164 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    71
    Ist unterschiedlich grad eben bin ich schon seit ner knappen stunde online!
    Liegt am system,meinste?

    Hab noch nen Athlon 1333c mit 256 SDRAM und ner Geforce 4Ti.
     
  11. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    was hat das denn mit DSL zu tun, das dein rechner abschmiert?

    passiert das nur wenn du im inet bist, oder was?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen