AOL will künftig auch Film-Downloads anbieten

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von andideasmoe, 21. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fluffi

    fluffi Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2003
    Beiträge:
    121
    in den usa ist solch angebot für 99 ct möglich,noch dazu besitzen sie eh mehr bandbreite(was aber wieder ein anderes thema wäre).bei uns in good old bürokraten-germany bekommt man sowas warscheinlich nie zu diesem preis.
    hier bezahle ich 3 euro bei t.online für filme,die nun wirklich nicht mehr als neu zu bezeichnen sind.
    erstens veraltet,zweitens zu teuer.da fehlt mir irgendwie der anreiz...die videothek ist da um lichtjahre aktueller und flexibler ist so eine silberscheibe dann auch noch.
    gut,das mit der aktualität ist bestimmt wieder so ein bürokraten-typisch-deutsch-gesetz,aber am preis könnte sich t-online was abgucken.
    fazit:relativ guter preis und vielleicht ein stück weit aktueller,allerdings kommen dort dvd's eh oft monate vor uns.

    gruss
     
  2. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Ein spitzen Angebot in meinen Augen. Das wäre als Alternative zur Videothek zu überlegen, einen entsprechenden Breitbandanschluss vorausgesetzt.
    Allerdings muten die von der MI geforderten 99 Cent erst recht als absoluter Wucher. Die Kosten pro Film dürften wohl um ein zig-faches höher liegen, als für einen Titel ala "Take me tonight".

    Gruss
     
  3. rich20

    rich20 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    237
    Sind diese Filme dann wenigstens original, oder ist es auch so ein zensiertes und zusammengeschnittenes Material, welches man von einem gewissen Pay TV Sender, via D- Box in D und A empfangen kann?

    MfG: rich
     
  4. goofy333

    goofy333 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    181
    Hätte mich auch gewundert. Da fällt mir nur der Werbespot von AOL mit dem Humoristen ein, der eine Webseite geöffnet hat und die loaded und loaded und loaded immer noch.

    AOL der Internetzugang für Komiker,
    damit Sie auch morgen noch was zu lachen haben...
     
  5. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    804
    Hallo,

    um die Vorfreude etwas zu dämpfen: Der Dienst wird nur in den USA angeboten werden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen