1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Aopen 3248 brennt drei Ringe auf CD

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von danil, 23. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. danil

    danil ROM

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    2
    Mein Aopen 3248 hat bisher alles gut gebrannt. Nur ist mit aufgefallen, dass der gebrannte Bereich in verschiedene Sektoren unterteilt ist, die sich visuell voneinander abgrenzen. Bei 700 MB sind es drei Sektoren (inne, mitten, aussen). Da bei max. Brenngeschw. von 20x nur zwei Sektoren zu erkennen sind, wird es wohl mit dem Wechsel der Brenngeschwindigkeit (in Stufen zunehmend) zusammenhängen.
    Meine Frage ist nun, warum ist das zu erkennen. Bei anderen 32x Brennern und bei dem Aopen3248 einer Bekannten sieht man das auch nicht. Da ich Sorge habe, dass meine Daten nicht so gut gesichert sind wollte ich mal nachfragen, ob diese Sektoren auch bei anderen zu erkennen sind. Danke
     
  2. onkelchief

    onkelchief Kbyte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    204
    hai! das ist ganz normal! das geschieht wie du schon sagtest beim wechsel der brenngeschwindigkeit. die brenner deiner freunde brennen wahrscheinlich mit einer anderen art.da gibt es 2 davon: cl-cav oder so ! angst brauchst du da nicht zu haben ,aber audio würde ich mit max 12 bis 16fach brennen,wegen dem jitter,aber nicht wegen den ringen! ich hab auch oft ringe unter den augen ,iss nicht schlimm!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen