1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Aopen 3248 erkennt keine 800MB Rohlinge

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Panatha, 15. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Panatha

    Panatha ROM

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo Leute,

    ich habe folgendes Problemm. Ich habe mir vor ca. 2Mon einen Aopen CRW3248
    gekauft der auch eigentlich ganz gut läuft wenn da nicht das Problemm mit den
    800MB Rohling von Platinum währe!

    Ich habe versucht einen Film der eine größe von 790MB hat auf ein 800MB Rohling von Platinum zu Brennen aber der rohling wird nicht als 800Mb erkannt sondern als 700MB.

    Ich habe

    -Brenner Firmware 1.15 (neuster stand)
    -Win XP Pro
    -WinOn 5 Power edition + Nero 5.5.6.1

    Brennt der Aopen 3248 800MB Rohlinge oder nicht? Laut PC-Welt JA!

    Ich währe für jede Antwort die weiterhilft dankbar!!!!
     
  2. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Panatha
    Freut mich daß es gaklappt hat! Viel Spass beim brennen.
    mfg.Werner
     
  3. tk1601

    tk1601 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    244
    Wenn Du bei Nero eine Video CD erstellst geht das ohne Probleme bis 820MB, weil keine Fehlerkorrektur verwendet wird. Also kannst Du ohne weiteres ein 700er (8omin Video) verwenden.

    T.K
     
  4. Panatha

    Panatha ROM

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    4
    Hi

    dachte ich auch vorher aber es lag nicht am Rohling es lag an der Einstellung die ich hatte!

    MfG
     
  5. Panatha

    Panatha ROM

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    4
    Hi

    danke für denn Tip aber ich wollte sie nicht unbedingt als Video Cd brennen.
    Aber wieso brauch ich bei VCD oder SVCD keine 800MB Rohlinge die Dateien sind doch 795MB groß kann man sie einfach auf 7ooMB Rohlinge Brennen?

    Danke!
     
  6. Panatha

    Panatha ROM

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    4
    Hi

    ich danke dir sehr ich habe es geschaft!! :) :)
    ich wußte zwar das man die Füllstandsanzeige einstellen kann aber das Problemm lag daran das ich die Cd nicht abgeschlossen hatte und das ich nicht "Disc/Session at once" aktiviert hate.

    Weil bei mir kamm vorher die Meldung " Zu wenig Platz auf CD" nicht.
    Daswegen konnte ich auch nicht vortsetzen

    Nochmals Danke !! :)
     
  7. tk1601

    tk1601 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    244
    >Einen Film mit 790MB< Welches Format? VCD, SVCD oder DivX?
    Bei VCD bzw. SVCD brauchst Du keine 800er Rohlinge.
    Bei Nero auf 5.5.90 updaten!

    Gruß T.k
     
  8. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Panatha
    Bei "winOnCD" Optionen anklicken dann Füllstandsanzeige ankl.
    Hier kannst Du die Größe eingeben. " Dann auf Schreiben. CDabschließen" aktievieren.
    Weiter unten "Disc/Session at once" aktivieren.
    Bei der Meldung " Zu wenig Platz auf CD" auf "Weitermachen"
    Dann O.K.
    mfg.Werner
     
  9. ramm101

    ramm101 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    236
    Hallo.
    Vielleicht liegt es einfach an den Rohlingen von Platinum. Probier mal einen anderen Rohlinge Hersteller.
    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen