1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AOpen CRW 3248 --- ÜBERBRENNEN 100 Min.

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Lord911, 26. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lord911

    Lord911 ROM

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo, ich weiß nicht ob mein brenner "überbrennen" unterstützt. habe auch schon auf der Feurio-seite nachgeschaut aber die sagen das der brenner evtl. nicht mit feurio arbeitet. Dann habe ich das mit dem regedit eintrag im H-Key_Current_User gemacht, den wert dort auf 1 gestellt. Habe eine 90 min. CD-R eingelegt. Die erkennt der brenner auch. Beschrieben hat er die auch schon (einmal, bei 5 versuchen, natürlich in DAO und mit nero version 5.5.10.7), aber die CD ist danach immer noch leer. Habe auch 100 Min. CD-R}s eingeschoben, aber die erkennt der brenner nicht. Firmware des brenners ist 1.15! Bei AOpen habe ich auch schon angerufen. Die sagen das ist keine offiezelle eigenschaft die dieser Brenner haben muß bzw. hat. Er konnte mir sonst nix sagen, hat mich abgewürgt, mit dem Hinweis das es genug Foren im Internet gibt. Ist das nicht der Hammer??? Hiiiiilffeee. Hat einer von euch auch den gleichen Brenner? wie kommt ihr mit diesem Brenner klar? und wie kann ich endlich 100 min. CD-R}s ÜBERBRENNEN?? Danke schon mal im voraus...
     
  2. Lord911

    Lord911 ROM

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    4
    Vielen Dank. Der Link ist mir bekannt. die Einstellung in der Regedit hatte ich vorgenommen. Trotzdem erkennt mein Brenner die 99/100 Min. Rohlinge nicht bzw. sie werden nicht einmal als 80 Min. Rohlinge erkannt. Nero sagt das kein Medium eingelegt ist.
    Gruß
    *Lord911*
     
  3. Lord911

    Lord911 ROM

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    4
    Die Nero-Eintellungen sind alle ok. das ist das was ich als allererstes gemacht hatte. Der 100 Min. Rohling sollte zumindest als 80 Min. Rohling angezeigt werden. Schiebe ich aber meinen Rohling (Max-Disc 100 Min.) in den AOpen rein, sagt mir Nero das kein Medium eingelegt ist. Explorer verweigert den Zugriff. Sollte ich eine andere Marke ausprobieren? Der 90 Min. Rohling wurde ja auch als 80 Min. Rohling erkannt. Und gebrannt habe ich ihn mit 24-fach. Wenn ich den Hinweis auf der AOpen-seite richtig verstanden habe dann sollte man übergoße Rohlinge mit dem AOpen in 12-facher Geschwindigkeit brennen, richtig? Benutzt hier sonst noch jemand einen AOpen CRW 3248? Und mit welchen 99/100 Min. Rohlingen klappt}s denn? (Danke Froggie)
     
  4. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Lord911
    Dann schau mal hier rein:
    http://www.hardwarejournal.de/ueberlaenge.htm
    mfg.Werner
     
  5. Froggie

    Froggie Kbyte

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    242
    Hi,

    Zunächst einmal : ich habe keinen AOpen CRW3248 - sondern einen doppelt so alten LiteOn , der das alles im Schlaf macht da sollte man erwarten - oder zumindest denken - , daß der AOpen das auch kann. Laut der AOpen - Seite unterstützt Dein Brenner auch potentiell (!) übergroße Rohlinge , AOpen gibt aber offensichtlich keine Garantie über die Performance bei übergroßen Rohlingen und die von AOpen empfohlenen Medien haben max. 80 min. Zu finden hier :
    http://www.aopen.com/tech/report/optical/MediaReport/CRW3248Media.pdf

    Ansonsten fällt mir spontan nur ein :
    - stimmen die Nero-Einstellungen ? ( Datei / Einstellungen / Experteneinstellungen ). Man beachte den warmherzigen Hinweis über mögliche Gefahren des Überbrennens ;)
    - erkannt wird ein übergroßer Rohling ( 90 min / 99 min ) per se eigentlich nicht - da eine CD laut Orange Book Norm nur 700 MB hat

    Gruß ,...
    [Diese Nachricht wurde von Froggie am 26.03.2003 | 01:28 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen