Apache-Server auf Linux im Netzwerk installieren und vom Internet drauf zugreifen!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von InfectedChild, 15. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. InfectedChild

    InfectedChild ROM

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    hallo leude,
    ich hab ein problem... oder eher eine wissenslücke! :rolleyes:
    ich habe... ein netzwerk...

    1 Server (Win XP-SP2)
    1 Emuex 5500PC ISDN Anlage
    mehrere Clients (Davon einer mit Linux und einem Apache Web Server)

    Der Server ist über die ISDN Anlage online. Über einen Switch sind alle andren Clients auch online (auch der Linux rechner)!
    Ich möchte aus dem Internet auf den Apache-Server vom Linux rechner zugreifen können! Auf den Server der eine IP vom ISP bekommen hat kann ich ohne weiteres zugreifen. Aber wie soll ich über den Server auf einen der Clients (den linux client mit dem apache-server) zugreifen können? Ich weiß es einfach nicht... alle leute die es wissen müssten (wie mein informatik-lehrer u.s.w.) wissn zwar dass es möglich ist... aber nicht wie! =o(

    ich hab schon versucht linux auf dem server zu installieren... und den apche-server auf dem server zu betreiben...
    dies ist aber unmöglich, da die telekom von der die Eumex ISDN anlage ist... sich weigert für linux treiber zu entwickeln!:aua:

    kann mir iiirgendjemand helfen?! :bet:

    danke im vorraus...

    MfG Karsten

    p.s.: könnt mir auch auf white-widow@woodvibes.com antworten ;o)
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    Einfacher Weise packe den Apache auf den XP-Rechner - sollte in jedem Fall funktionieren, die document-roots usw. können ja auf dem Linux-Rechner bleiben. Ansonsten hätte ich auch nur theoretische Ideen: In jedem Fall müsste der Apache auf einem anderen Port als 80 laufen und diesen müsste man durch XP auf den Linuxrechner routen...

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen