1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

APM

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von boden_pa, 10. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. boden_pa

    boden_pa ROM

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    3
    Hi!
    Habe ein Problem!
    Ich habe ein neues Motherboard eingebaut: MSI KT400 --> MS-6590.
    Nach dem Einbau konnte ich nicht mehr herunterfahren.
    Beim Herunterfahren startet er neu. Habe Windows XP neu installert und hat nicht geholfen. Linux auch. Im BIOS ist APM aktiviert.
    !Aber unter Windows unter Energieverwaltung gibt es nicht den APM Menüpunkt.
    Was soll ich machen
    voraus dankend Pauli
     
  2. boden_pa

    boden_pa ROM

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    3
    Habe das jetzt versucht --> Windows XP kann nicht booten. Soll ich das also so einstellen und dann das XP neu installieren?
    (Linux ist normal zum starten gegangen. Vielleicht hat Linux die Einstellung im BIOS nicht übernommen.)

    danke pauli
     
  3. dogfroster

    dogfroster Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    33
    Habe auch das KT4 und ein KT3 auf beiden Boards habe ich acpi deaktiviert und dafür APM eingeschaltet, danach ging auch das runterfahren wieder.
     
  4. boden_pa

    boden_pa ROM

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    3
    Hi
    Danke für die Antwort.
    Ja, ich habe es aktiviert!

    Pauli
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    hast du auch ACPI im BIOS aktiviert?

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen