1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Apple Keyboard Pro USB beim booten dauer PIEPEN!!!Hilfe???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von floppyman, 18. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. floppyman

    floppyman ROM

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo alle
    ich hab seit kurzem eine neue Tastertur s.o., welche über usb angschlossen wird .
    In Windows Xp hab ich auch null Probleme, aber beim booten
    beschert mich mein Asus P4c800-e Deluxe mit sicher 2 Minuten PIEP Konzert.
    Im Bios gibts reichlich wenig einstellungen die mir helfen würden (Vers.1011).
    Natürlich verzögert sich dadurch der Bootvorgang.
    Eine Funktion wie diese Error Abschaltung: all but Keyboard im Bios gibts leider auch nicht.
    Über einen Ausführlichen Bootscreen hab ich gesehen das der Speicher auch ganz abgehackt hochgezählt wird.

    Irgendwer da draussen der einen Tip für mich hat.
    Ich bin mit meinem Nerven schon am Ende :'C jedes mal dieses Piepen und warten.
    So on
    floppy
     
  2. floppyman

    floppyman ROM

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    2
    Nun wirklich weiter bin ich nun auch nicht.
    An meinem alten 800er P3 mit win98se muckt sie zwar nicht im Bios oder beim Booten allgemein.Dafür wird sie dort von Windows gar nicht erst erkannt.
    Dies scheint aber ein Software Problem von Win98 zu sein.
    Ich werde sie morgen mal an einem ganz anderem Gerät Testen auch mit WIn Xp mal sehen was sie dort macht!
    Aber sowie ich den Bootkrimi hinter mir habe arbeitet sie tadellos.
    Was mache ich falsch?!?
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    hast du einen anderen PC, schließ das Keyboard da an und teste aus.
     
  4. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    bau einfach ein anderes USB-Keyboard an, um die fehlerhafte Komponente zu verifizieren.
    wenn du nix am bios vestellt hast und sonst nix gemacht hast, dann kann das Keyboard defekt sein oder das Kabel hat einen Kabelbruch oder Kurzschluß.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen