1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Ararbische Schriftzeichen in Excel

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von KHaas, 7. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KHaas

    KHaas Guest

    Wenn ich in Excel2002 in einer freien Zelle die Zeichenfolge A1-17 eingebe und aus der Zelle rausgehe, steht dann eine 17 mit anschließenden ararbischen Schriftzeichen. In der Eingabezeile steht 18.05.1996. Dies geht mit jeder Zeichenfolge, die mit a beginnt. Wie kann ich diesen Fehler abstellen ? Unter Zellen formatieren wird als benutzerdefinierte Formatierung ein Format B2MMMJJ bzw. B2TT.MMM angelegt.
     
  2. Wizard

    Wizard Kbyte

    Hi !

    Es ist wohl kein Fehler, scheinbar wird in div.
    Ländern diese Formatierung eingesetzt (Datums-
    angaben).

    Setze einfach als erstes Zeichen in der Zelle das
    Hochkomma, dann wird die Zelle als Text interpretiert.

    so zum Beispiel: 'A1-17

    Gruß
    Wizard
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen