Arbeit von zu Hause ???

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von Kochi-STL, 1. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kochi-STL

    Kochi-STL Byte

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    73
    Hallo,
    wollte mich einmal Kundig machen ob schon jemand erfahrung mit Firmen haben die Arbeit von zu Haus anbieten gesammelt haben ?

    Ich suche einen nebenverdienst und fand das ist keine schlechte möglichkeit ?

    Bitte schreibt mir mal euere erfahrungen oder gebt mir Tips.

    Vielen Dank im Vorraus.
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Es gibt hauptsächlich 2 Arten von Heimarbeit. Bei der ersten wirst du über den Tisch gezogen - alla Kugelschreiber usw. Die zweite sind Strukturvertriebe, bei denen du grade in der Anfangszeit und als "Nebenverdienst" mehr reinsteckst als du rausholst. Wenn du damit Geld verdienen willst, wird es zeitmäßig als Nebenjob nichts mehr - nicht zu vergessen, du solltest schon eine Versicherungsvertretermentalität haben, damit das was wird. Bleiben noch die wenigen wirklichen Heim-Nebenverdienste auf 400 Euro Basis bzw. mit Steuerkarte, die findest du aber meist nicht in der Zeitung, d.h. da stolpert man eher zufällig drüber...
     
  3. McDog

    McDog Kbyte

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    144
    Klick dich mal bei der Verbraucher-Zentrale Hamburg durch. Die haben eine ausführliche Auflistung von nichts seriösen Nebenverdienst Möglichkeiten erstellt. Unter anderem gibt es auch Angebote, bei denen vorgegeben wird, mit dem PC zuhause Geld zu verdienen. Selbst wenn du nicht in Hamburg oder Umgebung wohnst, sondern anderswo im Ländle, sind diese Informationen sehr interessant.

    Mit anderen Worten, mit Pizza ausfahren oder Rasen mähen hast du eine bessere Verdienstmöglichkeiten.

    Gruß
    McDog :jump:
     
  4. Zeus

    Zeus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    568
    Denkprämisse: niemand hat Geld zu verschenken. Weshalb also sollte Dir jemand etwas schenken, noch dazu für die "Easy going von zu Hause aus!"-Nummer?
     
  5. EBehrmann

    EBehrmann Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    5.702
    Wo steht denn etwas von Geschenkt haben wollen? Kochi-STL will doch für ihr/sein geld arbeiten. Steht doch deutlich "die Arbeit von zu Haus anbieten "
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen