Arbeiten mit SFC

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ropollux, 13. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ropollux

    ropollux ROM

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    3
    Hi
    habe auf meine frage schon eine antwort bekommen,nur weiß ich nicht sorecht mit der anwendung SFC umzugehen.
    ich versuche die datei oleaut.dll zu ersetzen habe aber im quellverzeichnis nur einen dateibaum der bis win98 geht und nicht die betreffende datei darstellt. kann mir jemand eine anleitung geben was ich anstelle o.g. eingeben muss? und wie ich erfolgreich zum ziel gelange??
    vielen dank schon mal
    [Diese Nachricht wurde von ropollux am 13.08.2002 | 16:32 geändert.]
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Einfach die Option "Eine Datei von der Installationsdiskette extrahieren" wählen, in das Feld den Namen eintragen, auf "Starten" klicken, im nächsten Fenster die Quelle, also deine Windows-CD, Unterordner win98 angeben und als Ziel (in der Regel) das Windows-oder Windows\System Verzeichnis. Allerdings ist diese Datei nicht auf der Windows-CD. Wohl aber die Datei <B>Oleaut32.dll</B>. Überprüfe also erstmal, was du nun wirklich brauchst.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen