1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Arbeitet nur mit Dual Channel Mode ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Aeternitas, 19. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aeternitas

    Aeternitas Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    17
    Hi leuts,
    mein Problem ist wie folgt.

    Mein neues Motherboard GA-7N400-L /L nForce2 SockA (wird erst zu Weihnachten eingebaut) hat in seiner Handbuch zu stehen das die Dualchannelfähigkeit nur mit zwei Baugleichen Arbeitsspeichern funktioniert.
    Soweit so gut is mir ja auch klar.
    Aber in der beschreibung ist so eine wundervolle skizze in der Beschrieben ist wie die Arbeitsspeicher angeordnet werden können.

    Beschrieben ist das nur Dimmslot 1 und 2 und dann 3 und 4 gehen.
    Allerdings ist kein hinweis darauf das ich auch nur einmal den Dualchannel aktivieren kann und bei slot 3 dann nen anderen reinpacken kann ohne das ich den Dualchannel benutzen kann.
    Ich denke mir das solte den in etwa so bei mir aussehen.

    Slot 1 ( 256 MB DDR ) und Slot 2 ( 256 MB DDR ) und Dualchannel an und Slot 3 ( 512 MB DDR ) und 4 kein Ramblock Dualchannel aus.
    Der Grund dafür ist ich kann mir momentan nur ein 512 leisten und will mir später noch ein dazu für den 4 Slot holen.

    Also Möglich oder nicht ?
    Wie gesagt ein hinweis darauf das das Motherboard auch ohne Dualchannel geht hab ich nicht gefunden.

    Dazu noch eine andere Frage ist die Grafik Karte egal bei Nforce oder muss da es ja Nvidia ist auch eine Geforce o.ä. sein ?

    P.S. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie haben hab genug ^^.
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    also im handbuch steht doch eigentlich sehr deutlich (unter DUALKANAL-DDR^^), dass du einen riegel in DIMM1 und den anderen in DIMM3 stecken musst um Dualchannel zu nutzen.

    EDIT: im handbuch sind sogar große tabellen drin wie du die rams stekcen musst - ich habe das handbuch vor mir ;)

    und ja geforcekarten sind die nvidia, aber du kannst auch ATI-karten in das board einsetzen..das ist egal
     
  3. Aeternitas

    Aeternitas Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    17
    Ja die schicke Tabelle hatte ich auch. Hatte aber kein Hinweis darauf gefunden das ich wie oben genant die stecken kann.
    Danke für die schnelle beantwortung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen