Arbeitsplatz-Logo

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von meeero, 9. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. meeero

    meeero Guest

    hallo!

    ich habe schon viele beschreibungen gefunden, wie man ein Logo in den Eigenschaften macht...nur nicht für WinXP und diese Tipps nfunktionieren da auch nicht...

    also kurz: wie mache ich da ein logo hin??

    fil danke
     
  2. meeero

    meeero Guest

    Yeah! :D

    danke!! hast was gut bei mir!

    mfg :)
     
  3. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Hast du die Oeminfo.ini im Ordner erstellt? Fehlt sie, kommt auch kein Logo! Das muß auf jeden Fall dirn stehen:

    [General]
    Manufacturer=xyz
    Model=

    [Support Information]

    und, jetzt gehts!?
     
  4. meeero

    meeero Guest

    öhm, eben nicht.
    genau das hab ich schonversucht, aber es steht nix da!

    hab es jetzt wieder gemacht: C:\Windows\System32 ein bild mit paint erstellt und die maße 170x110 eingestellt und abgespeichert.
    hab mal gehört, da gehen nur 256 farben, hab vorichtshalber schwarz-weiss genommen.

    -> geht nicht :(
     
  5. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Ja, du meinst das OEM-Logo. Davon hast du aber nicht geschrieben.
    Ein OEM-Logo muß im bmp-Format mit den maximalen ausmassen: 170x110 px im System32 Ordner mit dem Namen <B>Omelogo.bmp</B> gespeichert sein. Zusätzlich kann noch die Datei<B> Oeminfo.ini</B> im System32 Ordner liegen, mit der der Button <B>Systeminformationen</B> sichtbar wird.
    Der Inhalt kann in dieser Form in einem Editor bearbeitet werden:
    ----------------------------------------------
    [General]
    Manufacturer=Hersteller irgendwer
    Model=PC zum Tragen oder er steht

    [Support Information]
    Line1=Text, der alles näher beschreibt
    Line2=
    ... muß weiterführend Numeriert sein
    Line10= letzter Eintrag
    -------------------------------------------------
    So, das sollte dir jetzt helfen.
    Gruß Michael
     
  6. meeero

    meeero Guest

    ähm, nein, ich glaub du hast mich falsch verstanden :)
    danke, aber was ich meine ist hier als 3dfx-Logobeispiel: http://members.chello.at/xrmb2/Logo.jpg

    mfg :)
     
  7. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Haoll,
    du öffnest zunächst die Eigenschaften vom Desktop per Rechtsklick auf einen freien Bereich auf diesem. Auf der Registerkarte Desktop findest du einen Button <B>Desktop anpassen...</B>. Hier findest du dann die Symbole vom Arbeitsplatz usw. und auch die Möglichkeit, ein <B> Anderes Symbol..</B> auszuwählen. In der Systemdatei <B>Shell32.dll</B>, die im Ordner System32 liegt, findest du weitere Symbole. Auch in C:\WINDOWS\system32\moricons.dll findest du andere, meist aus dem Alten Windows 3.11. Hast du dein Symbol gefunden und ausgewählt, machst du alle Fenster mit OK wieder zu. Danach sollte der Arbeitsplatz ein anderes Symbol haben.

    Kennst du schon <B>TweakPower</B> für Windows 2000 und XP?
    Damit kannst du das auch ändern, was ich versucht habe zu beschreiben...
    Hier der Link auf die Seite: http://home.tiscali.de/kurtzimmermann/tweakpower.htm

    Gruß Michael.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen