Arbeitsplatz und Explorer öffnen dauert

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Joschnet, 27. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Joschnet

    Joschnet ROM

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    2
    Hi Leute

    Vielleicht kann mir jemand helfen,

    jedes mal wenn ich den Arbeitsplatz oder den Explorer öffne wird dieser (mit der Taschenlampe) neu durchsucht und es dauert ca. 30sec oder länger bis er geöffnet wird. Eigene Dateien werden allerdings sofort geöffnet und die Ordner auf der Festplatte auch. Ich vermute also daß er beim starten jedes mal etwas sucht bzw. auf irgendwas wartet, aber was könnte das (Problem) sein?
    Meine Vermutung ist, daß es vielleicht damit zusammenhängt, daß ich die usb 2 a/B isdn Karte installiert habe (die auch funktioniert), allerdings werden mir seither auch in der Netzwerkumgebung die Verbindungen nicht mehr angezeigt -->Fehlermeldung "Die Liste der Netzwerkadapter (...) konnte nicht ermittelt werden. Vergewissern sie sich dass der Netzwerkverbindungsdienst aktiviert ist und ausgeführt wird"
    Laut Dienste Verzeichnis ist dieser jedoch aktiviert und wird ausgeführt...
    Bin echt ratlos und hoffe auf eure Hilfe

    MFG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen