1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Arbeitsspeicher/ Allg.Konfig.-Fragen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Aenima, 21. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aenima

    Aenima ROM

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen, ich bin neu hier und wollte Euch mal um einen Rat bitten.
    Zunächst:
    Mein bisheriges System:

    CPU: AMD Duron 1300 :aua:
    RAM: 512 MB Ram (PC2100 DDR-SDRAM)
    GK: Geforce FX5200 mit 256 MB

    Um endlich mal wieder mithalten zu können, habe ich heute zugeschlagen und mir ein neues Board mit Prozessor gekauft - und zwar:
    Board: PCChips K7-Mainboard M848A mit 400Mhz FSB
    CPU: AMD XP3100

    1.Frage
    Inwieweit kann ich meinen alten Speicher noch verwenden, bzw macht das überhaupt Sinn? Stichwort: Bremse

    2.Frage
    Welchen Speicher würdet Ihr mir empfehlen? Ich dachte schon an 1 GB, habe aber nur 3 Bänke auf dem Board. Würde es gehen, einen 1GB-Chip mit 400 Mhz und meine alten 2x256MB zu verwenden? Wäre der Zuwachs durch die 512 MB größer, als die Bremse, die ich durch die ungleiche Taktung vielleicht bekomme?

    letzte frage:
    Meint ihr, die Grafikkarte ist noch angemessen, oder zu lahm für das neue system?

    Ich danke Euch schonmal und freu mich auf jede Antwort!

    Gruß Daniel :)
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
    > ... und freu mich auf jede Antwort!

    glaub ich nicht ! :p bring das Gerümpel zurück und kauf Dir was gescheites, dann können wir weiterreden ... :wegmuss:
     
  3. Aenima

    Aenima ROM

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    7
    Also wirklich...Leute gibts....ein blöder kommentar in VERBINDUNG mit einer antwort wäre ja noch okay gewesen...:rolleyes:

    Mir ist schon klar, dass das nicht das non-plus-ultra ist, aber soll ich hier meine lebensgeschichte erzählen? ich habe außerdem noch einen
    P4 3,4 Ghz mit 2 GB DDR2 - aber den nutze ich für Musikbearbeitung und er steht eben woanders.... Der andere sollte seine Dienste zuhause tun... Gibt es auch kompetente Leute? :bet:

    Die Kernfrage war:
    Arbeitsspeicher kombinieren oder lieber nicht?

    und:

    Grafikkarte angemessen, oder besser eine 6600 ? :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen