1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Arbeitsspeicher aufrüsten für den MD-8800

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von jackmaker, 1. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jackmaker

    jackmaker Byte

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    24
    moin leute,
    ich habe eine frage, vielleicht könnt ihr mir ja helfen und zwar ich möchte gern 2 x 1024DDR Speicherriegel einbauen die ich im blick fang habe nun ist die frage ob mit dem mainboard tadellos funktioniert.

    :guckstdu: :guckstdu:

    Herstellernummer 75icmd0110

    Gesamtkapazität 2048 MB

    Anzahl Module 2

    Bauform DIMM

    Typ SDRAM-DDR

    Standard DDR 500 (PC 4000)

    Timings

    CAS Latency (CL) 3
    RAS-to-CAS-Delay (tRCD) 4
    RAS-Precharge-Time (tRP) 4
    Row-Active-Time (tRAS) 8
    Command Rate (CMD) 1 T

    Anschluss 184-pin

    Spannung 2,6 Volt

    Weitere Infos Timings bei 400 MHz: 2,5 4-4-8 1T

    diese daten sind von alternate übernommen

    oder muss man wirklich wie ich gehört habe nur DDR2 Speicher nehmen?

    :nospam: :nospam:
     
  2. jvbremen

    jvbremen Byte

    Registriert seit:
    8. März 2006
    Beiträge:
    85
    Was sollen die speicher denn kosten?
     
  3. Jpw

    Jpw Megabyte

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    1.448
    DDR2 Speicher haben 240 Pin's. Gruss Jpw
     
  4. jackmaker

    jackmaker Byte

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    24
    die kosten 267,- €
     
  5. ulos1

    ulos1 Byte

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    109
    am besten versuchen ähnliche oder gleiche rams verbauen die im
    medion verbaut sind

    im mediion 8800 sind diese verbaut http://www.directupload.net/images/060506/yUHNqesW.jpg

    wenn du dann noch 2x mal 1 gb ram einbauts kommst du auf 3 gb ram und wenn du es richtig anstellt´s auch noch alles im dual-channel modus.

    gruss
    ulos
     
  6. jackmaker

    jackmaker Byte

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    24
    aha danke!!!

    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    wisst ihr wie ob man auch einen Speicher mit 667 Mhz oder 800 Mhz einbauen kann als DUAL CHANNEL, weil das würde mich sehr interessieren

    :D :D :D :D
     
  7. N8Dreams

    N8Dreams Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    278
    Steck sie in slot 1 und 3.

    Nochmal ganz langsam:

    Slot 1+2 sind channel one, slot 3 +4 channel two.

    Wenn du dual channel nutzen willst, müssen

    channel one and two immer gleich bestückt sein
     
  8. jvbremen

    jvbremen Byte

    Registriert seit:
    8. März 2006
    Beiträge:
    85
    hatte immer gedacht,die eingebauten riegel kommen von simenns
     
  9. cyberwarrior

    cyberwarrior Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    333
    Das Geld solltest Du lieber in ein neues Netzteil investieren, das ist die eigentliche Schwachstelle bei diesen Medionkisten... ;)
     
  10. jackmaker

    jackmaker Byte

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    24
    es stecken zur Zeit je ein 512MB-Riegel in den grünen, also könnte ich dann je einen 1 GB in die orangenen Bänke stecken = 2GB im den Organenen Bänken und 1 GB im den Grünen Bänken = 3GB ( um den Dual-Effekt zu erhalten-oder?)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen