1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Arbeitsspeicher für MSI K7T266 Pro 1.0

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von heiland, 29. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. heiland

    heiland ROM

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo allerseits,

    Ich brauche mehr RAM, bisher habe ich laut System 128 MB
    obwohl auf meinem Riegel 256 MB (Samsung) steht. Ob da was kaputt ist oder nicht richtig erkannt wird weiss ich leider nicht.
    Hab alle Slots und die neuesten BIOS-Updates ausprobiert -
    ohne Erfolg. Muss ich im BIOS vielleicht was umstellen?
    Da ich XP hab geht mit 128 MB genau gesagt gar nichts.

    Nun will ich mir nen neuen Riegel zulegen. Wahrscheinlich nen 256.
    Hab aber kein Plan was für einen (DDR o. SDR oder weiss der Teufel was). Die Hauptsache sollte sein das er richtig funzt.
    Auf die letzte Zehntelsekunde kommts mir eigentlich nicht an.

    Mein System:

    Mainboard: MSI - K7T266 Pro Ver. 1.0
    Prozessor: AMD Athlon XP 1700+
    Grafikkarte: Geforce 2 MX

    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Langes Leben!
     
  2. heiland

    heiland ROM

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo Karl,

    hab mir jetzt nen 512 MB 266 CL2 Riegel von Kingston rausgelassen. Den alten hab ich auch eingebaut, von dem
    funktionieren zwar immer nur noch 128 MB aber das macht zusammen 640 - und rennt wie der Teufel!

    Danke nochmal.

    Gruß

    Matze (heiland)
     
  3. heiland

    heiland ROM

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo Karl,

    ich hab nur einen Riegel. Dieser hat 256 MB (zumindest ist das draufgedruckt), es werden aber nur 128 MB erkannt.
    Ausserdem hilft umtauschen nichts, den hab ich schon länger.
    Habs aber erst jetzt gemerkt weil die Kiste immer langsamer wurde.

    Also ein 266 MHz Riegel - konkret.
    Da gibts eh nur DDR-RAM\'s oder?

    Danke und Langes Leben!
     
  4. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    256 Megabyte oder 256 Megabit? Das ist ein Unterschied! Das erste ist die Riegelgrösse, das zweite ist eine Technologie.

    266 MHz ist eigentlich 133 MHz DDR - mit 266 MHz gibt\'s nur DDR-Riegel.

    Gruss,

    Karl

    P.S.: ich habe momentan ein Budget von 150 Jahren in Planung!;)
     
  5. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo Heiland,

    Wie die Board-Bezeichnung 266 sagt, ist für dieses Board 266er-Speicher zu verwenden.

    Hast Du den Samsung-Riegel schon einmal alleine ausprobiert?

    Falls der Samsung-Riegel alleine gehen würde, dann könnte eines der Module single-sided sein, das andere double-sided. Man darf die beiden Moduletypen nämlich nicht mischen.

    Sollte aber Dein Samsung alleine nicht gehen, dann würde ich es umtauschen (Garantie). Als Ersatz empfehlen könnte ich Dir z.B. 512er-Riegel vo Infineon mit CL2. Dazu würde ich aber den alten 128er rausnehmen und den 512er alleine betreiben.

    Gruss,

    Karl

    P.S.: komme ich jetzt in den Himmel?;) Hmm.. wäre mir <B>jetzt</B> noch zu früh!:)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen