1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

arbeitsspeicher vergrößern?!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Marcel79, 21. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marcel79

    Marcel79 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    397
    hallo,

    ich möchte meinen arbeitsspeicher vergrößern.

    hab im mom 128 mb. möchte 512 ram haben.
    benutze einen athlon 1,2.

    was könnt ihr empfehlen (hersteller, ...)?
    soll so günstig sein wies geht!

    danke.

    gruß

    marcel79

    ps: sind andere daten noch wichtig, dann fragt bitte.
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ja

    franzkat
     
  3. Marcel79

    Marcel79 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    397
    sind beide tools auch xp pro-kompatibel?
     
  4. Marcel79

    Marcel79 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    397
    ja, ist dos. funktioniert aber auch unter xp.
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Wenn Du Informationen über die Hardware Deines Rechners haben willst, kannst Du mit den Freeware-Varianten von Sandra und Aida32 auf bequeme Art und weise fündig werden.

    franzkat
     
  6. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Jo. Nehm ich auch immer wieder gern.
    Läuft das noch unter XP? War doch ein DOS-Prog, oder?

    MfG Raberti
     
  7. Marcel79

    Marcel79 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    397
    wie heißt das programm?
     
  8. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Spontan fällt mir nur Aufschrauben und Nachsehen ein...
     
  9. Marcel79

    Marcel79 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    397
    hab ne doofe frage: wo kann man denn lesen, welches motherboard man hat? (hab windows xp pro)

    ich glaube, dass es kein ddr ram unterstützt.
     
  10. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Welches Motherboard?

    Kommt nämlich drauf an, ob es DDR RAM unterstützt oder nicht.

    Infineon oder Samsung (original, nicht Chip) sind eigentlich immer eine preisgünstige Wahl. No-Names würde ich nicht nehmen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen