1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Arbeitsspeicher

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Romeok, 18. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Romeok

    Romeok ROM

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    1
    CPU: AMD 1400 C, Elite K7S5A, 2x 256 SDRAM INfineon cl 3, ELSA 64MB Geforce 2 MX 400. Läuft mit beiden Speichern super. Bei Spiele mit 1 Speicher 0 Problem, mit 2Speicher (512 MB ) nach paar Minuten hängen.
    Was ist mein Problem?
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Die Infineon Probleme sind eigentlich nur bei DDR-RAM auffällig und nicht bei SDRAM .
    Es gibt ein aktuelles Bios das dem Anschein nach wieder einige Fehler beseitigt .
    Release 16.10.2001
    www.ecsusa.com
     
  3. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Hallo Karl,

    das Handbuch zum o.g. Mobo zählt verschiedene RAMs auf, die kompatibel sind (z.B. Micron). Natürlich ist das nicht optimal, jedoch kann man sich ja im Vorfeld über solche Dinge informieren.
    Hab jetzt das ECS und bin im Vorfeld bei http://www.dieschis-welt.de (Chat) darob belächelt worden, weil ich mir die neuesten Treiber, vor allem aber das Bios, heruntergeladen hatte.
    So what?

    Grüße
    Ferdi
    [Diese Nachricht wurde von carlux am 21.10.2001 | 01:51 geändert.]
     
  4. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    ist dein netzteil zu schwach?
    vielleicht geht die spannung aus (bricht ein) durch das zusätzliche modul (ist nur so ne idee, dein problem ist echt eigenartig, vermutlich macht das board die probleme --> die elektronic

    grüsse
     
  5. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Dieses Motherboard hat ein Problem mit Infineon-Speicher!!! Wobei klar festzuhalten ist, dass das Problem am Board liegt und nicht am Infineon-RAM (welches einwandfrei ist).

    Was Du tun kannst: warten, bis von Elitegroup eine BIOS-Version rauskommt, die auch mit Infineon-RAM verträglich ist; oder Dein RAM gegen eine andere Marke tauschen, sofern dies möglich ist (wenn Du z.B. alles en bloc bei einem Händler gekauft hast, und Dir dieser zu Infineon-RAM geraten hat).

    Gruss,

    Karl
     
  6. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Da Du nicht schreibst welches BS -> eines davon: Win98SE oder ME ? kopiere bitte mal die Einträge der Zeilen [386EMH] & VCache deiner System.ini hier rein!

    Könnte an den Einstellungen der System.ini liegen.

    Passiert das nur bei Spielen oder auch bei Speicherintensiven Programmen (Videos anschauen - Musik.- oder Bildbearbeitung)?

    Gruß...dieschi
    ---
    Angelegt auch für PC-Welt ForumsGäste:
    Computer Probleme *LIVE* *1zu1* besprechen oder nur Smalltalken: http://www.dieschis-welt.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen