1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Arbeitsspeicher???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von xJezeRx, 25. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xJezeRx

    xJezeRx Byte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    21
    Ich will mir ein 256 DDR Infineon kaufen
    bei mir ist aber Kingstone 256DDR derzeit drin gibt es problemme
    wenn ich beide arbeiten lasse?
     
  2. xJezeRx

    xJezeRx Byte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    21
  3. real_Viper

    real_Viper Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2001
    Beiträge:
    218
    Ich hab ein 256 Kingston, ein 256 Infineon und ein 128 Samsung- DDR- Modul drin und es gab bisher keine Probleme (seit Nov. 01).

    Gruß, Viper

    PS: arbeiten auf MSI K7T266-Pro2RU
     
  4. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Im Prinzip sollte es keine Probleme, da alle Module derselben Spezifikation (PC266) entsprechen sollten - aber garantieren kann ich es Dir nicht. Aber ich würde an Deiner Stelle trotzdem ein Kingston Module reintun - sicher ist sicher!:)

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen