1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Arbeitsspeicher

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von windowahn, 22. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. windowahn

    windowahn Kbyte

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    477
    Habe mir ein
    Infineon 256MB DDR266 gekauft und zu meinem NO Name 256MB riegel dazu getan. Betriebssystem win.ME Board K7S5A jetzt bekomme ich Fehlermeldungen. Ich hätte zu wenig Ram und der Pc bleibt kurz Hängen! kann es sein das die beiden RAms nicht korektt zusammen arbeiten? Wollte den Ram mit Norton SYstem Works prüfen ging aber leider auch nicht . Vorher mit nur einem Speicher war dies kei Prob.
    Vieleicht hat jemand einen Tip Danke im voraus ww
     
  2. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    Hi, eine Unverträglichkeit der Speicherriegel ist wahrscheinlich. Abgesehen davon ist das K7S5A in Sachen Speicherriegel-Produkttoleranz auch nicht ganz ohne. Schau mal im Forum nach, was darüber zu lesen ist.
    An Deiner Stelle würde ich den NoName verticken und mir einen zweiten Infineon kaufen. Dieser Speicher hat ein sauber programmiertes SPD zur Definition der Leistungsparameter. Die Voraussetzung ist natürlich, dass sich Infineon mit Deinem Mainboard verträgt.
    Gruss Karl der Zweite
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Ooops!! Da hast Du Dir aber einen schlechten Gefallen getan!

    - Infineon DDR 266 ist mit dem Board nicht kompatibel
    - von NoName reden wir schon gar nicht...

    Das Board ist extrem heikel bei DDR-Speicher. Ich würde Dir empfehlen, ausschliesslich Speicher zu verwenden, die von http://k7s5a.de.cx getestet und für gut befunden wurden.

    Beispielsweise:
    - Apacer DDR 266 mit 256 oder 512 MB
    - Micron DDR 266 mit 256 MB

    Deine bisherigen Riegel würde ich verkaufen.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen