1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Arbeitsspeicheraufrüstung von "Aldi"PC

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von BAAN, 28. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BAAN

    BAAN ROM

    Hihu
    ich will mir neuen Arbeitsspeicher kaufen, da der PC in Spielen öfters hängt.
    Ich habe den 2GHZ AldiPC
    Prozessor: Intel4 2GHZ Taktfrequenz
    Motherboard: ???(finds auf der Verpackung net)
    Arbeitsspeicher bisher: 256MB DDR SDRAM pc2100 von siemens
    will auf ein 1024MB habe nur 2 slots für riegel??
    Auf was muss ich achten??? Was darf es kosten ??
    Danke schonmal ;-)

    BAAN
     
  2. Magrange

    Magrange Megabyte

    Welches Board hast zeigt dir Everest an.
    Runterladen, installieren, nachsehen.

    Hast noch das Handbuch zu dem PC?
     
  3. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    bei dem muss nen DDR ... 2700er rein...! :D
    Sicher bin ich mir aber nicht.

    Michael
     
  4. Magrange

    Magrange Megabyte

    Unwahrscheinlich.
    Auserdem ist die Bezeichnung DDR333 und PC2700.
     
  5. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Aldi verbaut oft OEM-Boards von MSI. Sieh mal auf dem Board nach,was dort alles draufsteht (Nummern,Chipsatz...). Damit läßt sich dann das Board identifizieren. Wenn schon Siemens-(Infineon) Speicher drauf ist,würde ich auch dabei bleiben. 512MB sollten problemlos gehen. Bei 1 GB kann es schon mal zu Problemen kommen,da die Riegel nicht erkannt werden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen