Arbeitstage je Monat in Excel anzeigen

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von bergsocke, 25. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bergsocke

    bergsocke Byte

    Registriert seit:
    13. September 2000
    Beiträge:
    48
    Ich möchte mit Hilfe eines VBA Skripts die Werktage eines Monats in einer Spalte anzeigen. Das ganze sollte in etwa so ausschauen. Nach Start des Makros eine Abrage des Jahres und des Monats, nach der Eingabe der Daten sollten die Datumsangaben ohne Wochenende erscheinen.
    Wer kann mir weiterhelfen??
    vielen Dank im Voraus

    MfG
    Klaus
     
  2. Geertakw

    Geertakw Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    418
    Nun gut,
    Der Makro stammt ursprünglich aus Zeiten, da diese Funktion
    noch nicht implementiert war ( Excel 5 )
    Der eigentiliche Witz ist, daß über eine implementierte Funktion
    die beweglichen Feiertage dynamisch errechnet werden - die Liste
    also nicht von Jahr zu Jahr gepflegt werden muß.
    ( Da ich selbst die Arbeitstaganzahl nie benutzt habe,
    war sie mir eigentlich egal - das Erkennen von Feiertagen wegen
    Dienstplänen und Tarifwechseln durchaus nicht )

    Gruß Geert
     
  3. excelerator

    excelerator Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2002
    Beiträge:
    32
    Hallo,
    warum benutzt du nicht die Funktion ARBEITSTAG ?

    Gruss Udo
     
  4. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo Gert,

    das Makro würde mich auch interessieren. Wäre nett, wenn Du es mir auch mailen würdest. Vielen Dank.

    Meine Addy steht im Profil.

    mfg ghostrider
     
  5. Geertakw

    Geertakw Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    418
    Feinschliff\' fertig habe - mailen.

    Falls Dritte Interesse haben sollten : hier posten!

    Gruß Geert
     
  6. bergsocke

    bergsocke Byte

    Registriert seit:
    13. September 2000
    Beiträge:
    48
    Hallo, vielen Dank für deine Nachricht. Nun zu deinen Fragen. Samstag ist kein Werktag, die Feiertage braucen auch nicht erscheinen, sollten also rausgefiltert werden. Das Bundesland ist Bayern. Ich hoffe, das ist richtig definiert.

    Gruß Klaus
     
  7. Geertakw

    Geertakw Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    418
    Hi

    Fragen: Samstag = Werktag?
    gesetzliche Feiertage ( fest und beweglich berücksichtigen?
    wenn ja: welches Bundesland ?? ( und welche Tage sind
    dort Feiertage )

    Machbar ist all das - nur die Rahmenbedingungen müssen genauer definiert werden.

    Gruß Geert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen