Arbeitsverweigerung des Druckers!!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von AAR, 14. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AAR

    AAR ROM

    Registriert seit:
    13. Februar 2002
    Beiträge:
    6
    Windows druckt weder Dokumente noch die Testseite. Ich habe einen EPSON Stylus Color II am LPT1; vor dem Drucker sind noch ein Zip-Laufwerk und ein Scanner durchgeschleift (beide funktionieren!).
    Windows hat sogar meinen alten (sic!) Drucker als "EPSON Stylus Color II ESC/P2" erkannt, obwohl ich nicht weiß, was esc/p2 bedeutet. Na ja, an meinem alten Rechner jedenfalls - ein 133er Win95, ebenfalls mit denselben Zip-Scanner-Drucker am Parallelport - funktionierte er!
    Merkwürdig ist auch, dass wenn ich den Drucker ausgeschalten lasse, WinXP behauptet, er sei bereit, und wenn ich ein Dokument drucken will, kommt nicht mal eine Fehlermeldung; im Gegenteil, das Dokument befindet sich im Spoolmanager mit der lachhaften Bemerkung "wird gedruckt", obwohl die Daten nicht beim Drucker ankommen.
    Hat jemand einen Plan? Bitte bitte sagt\'s mir! Danke.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen