1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

arbplaz. rename geht nicht+netzw.prob

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mayameister, 22. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hallo,

    jedes mal wenn ich mein arbeitsplatz umbenenne steht nach einem neustart wieder arbeitsplatz da.(xp pro, bin als admin. angemeldet)
    wenn dieser rechner im netzwerk hängt, geht die ganze arbeitsgruppe nicht mehr, kein rechner kann sich mehr anmelden , wenn ich ihn dann rausziehe kommen die anderen rechner rein und finden sich untereinander)
    weiß vielleicht jemand was das sein kann...

    thx p
     
  2. die ip`s+namen sind alle richtig, habe ich schon mehrmals gecheckt.
    wenn ich meinen rechner später in den switch dazu stecke, scheint dann komischer weise alles zu gehen(habe ich gerade gemerkt)???
     
  3. es geht nur um den arbeitsplatz der auf dem desktop erscheint
    (alle anderen rechner lassen es doch auch zu.)
    wie ich aber eigentlich schon sagte : "das netzwerk problem zu lösen ist viel wichtiger!", gibt es dazu vielleicht eine idee ?
    thx p
     
  4. was ist das problem, wenn mann den arbeitsplatz so nennt wie den computernamen?
     
  5. also :

    nicht ich sondern mein chef möchte das die rechner mit namen versehen sind (was auch den namen des abplz. betrifft), denn wenn er über "remote" auf einen anderen rechner zugreift, will er das da noch mal sehen(arbeitsplatzname=computername).
    ja ich hatte das netzwerke schon eingerichtet, sollte aber kein unterschied machen, oder?
     
  6. Donmato

    Donmato Megabyte

    nix :D :D
    aber hast du denn dein netzwerk eingerichtet als dein arbeitsplatz anders hieß?
     
  7. nö, aber sonst geht es doch auch(ist nur zu ordnungszwecken),
    das netzwerk prob zulösen ist auch wichtiger, verstehe nicht was heute in diesem forum los ist???
     
  8. Donmato

    Donmato Megabyte

    hat das einen besonderen grund das du deinen arbeitsplatz umbenennen willst
     
  9. vielen dank, sehr hilfreich
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen