Arcor billiger?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von 2TT, 27. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 2TT

    2TT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    593
    Hallo

    Die Telekom verlangt bald knapp 13 Euro Grungebühr für DSL.
    Bis Jetzt habe ich 10Euro bezahlt.(Paketpreis DSL + XXL)
    Habe soeben gelesen, daß Arcor ein eigenes System anbietet.
    Ist das billiger? Wenn ja, ist es den auch so gut wie T-Online?
     
  2. logitechmaus

    logitechmaus Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    43
    Hallo,

    arcor ist vom Preis, der Leistung und ping-werten (nur für gamer interessant) besser als die Telekom.
    Bei der Telekom kostet pastpath freischalten 25,- ? f und 1,- ?/monat extra, arcor ist schon pastpath geschaltet, pastpath nur für DSL möglich.
    Würde auch gern zu arcor wechseln, aber auf dem Lande 60 km südlich von München gibt es arcor noch nicht und 1und1 ist auf Volumen 20GByte begrenzt.
    Ich an deiner Stelle würde es auf jeden fall machen.

    tschüss
    logitechmaus
     
  3. Permiso

    Permiso Byte

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    19
    Arcor bietet auch verschiedene ISDN-Angebote an.
    Ich habe meinen Anschluss bei T-Com bereits gekündigt, und werde es in naher Zukunft mit Arcor probieren, vom Preis her sind sie auf jedenfall günstiger als die Telekom, ob sie von der Leistung so gut oder schlecht wie die Telekom sind, werde ich dann ja sehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen