Arcor DSL sehr langsam

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Wegun, 7. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wegun

    Wegun ROM

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo, ich habe einige ältere Beiträge zu "Arcor DSL langsam" gelesen. Bei mir ist's so: in Reutlingen lief Arcor DLS Flat 1000 recht gut. Nach dem Umzug nach München Schwabing dachte ich erst, etwas wäre kaputt, Splitter, Router oder PC Konfiguration. Keine Verbindung herzustellen. Aber nach 1,5 Tagen suchen und probieren (kein Fehler gefunden!) hat DSL angefangen, sich zu bewegen, mit "rasenden" 2,5 KBYTE/sec. Downstream. Die Arcor Startseite brauchte 5 min. um zu erscheinen. Leider kommt man telefonisch bei Arcor nie durch, und eine email Adresse finde ich nicht. Mein FAX wurde nicht beantwortet. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte bzw. wie man Arcor bewegen kann, das Problem zu beheben.
    Danke im Voraus und Grüße
    Wegun
     
  2. jojo14

    jojo14 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    633
    Die nächste Rechnung zurück buchen, dann bewegt sich auf alle Fälle was. ;)
     
  3. Odie.1

    Odie.1 Byte

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    79
    :wink: Ja ne Mahnung in sein Briefkasten :totlach: :sorry:
     
  4. Matmun

    Matmun Kbyte

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    438
    Manche Standorte haben einen schlechten Anbindung! :)

    Ich kenn die Call-Centerprobleme bai Arcor (Schlechter Service ... "Experten"). Da musst du dann Gedult haben. Die sollen Deinen DSL Anschluss noch mal testen. Ich denke mal, da ist was nicht in Ordnung!
     
  5. Wegun

    Wegun ROM

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Arcor rehabilitiert!
    An Arcor hat's nicht gelegen, wir haben einen alten Laptop reaktiviert und ein "altes" kurzes Netzwerkkabel angeschlossen - OH ÜBERRASCHUNG - full speed!!!! Ja, das ist es: das neue Kabel vom Praktiker Baumarkt, Samstags auf die Schnelle gekauft, hat 'ne Macke. Werd' ich wohl umtauschen müssen.
    Danke für die Hinweise und MfG
    Wegun
     
  6. Schlemil

    Schlemil Megabyte

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    1.313
    @ Wegun

    Wenn du direkt vom DSL-Modem auf die Netzwerkkarte gehst, dann ein Crossover Kabel dazu benutzen! Ist ein Router dazwischen, ist es bei neuen Routern eigentlich egal, da sie eine automatische Kabelerkennung haben. Am Besten du guckst im Datenblatt des Routers nach.
    Noch was spezielles zu Arcor:
    MTU Wert: 1488 (1492)
    Bevorzugte DNS Server 145.253.2.11 und 145.253.2.75


    mfG, Manfred
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen