Arcor-DSL und Linux

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Andi_G, 11. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Andi_G

    Andi_G Byte

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    37
    Hallöchen!

    Heute ist mein Arcor-DSL-Anschluss freigeschaltet worden. Unter Win XP funktioniert alles super, aber eigentlich wollte ich mir nen Linux-Router (SuSE 9.0 Professional) konfigurieren. Und ausgerechnet da wird das Modem (Lucent CellPipe 22A-BX-AR, via Ethernet angeschlossen) nicht anständig erkannt. YaST erkennt nur ein "PPPOE-artiges DSL-Gerät", lässt mich aber nix dran konfigurieren.

    Ich hab' auch in einem anderen Forum gelesen, dass Arcor schon defekte DSL-Modems ausgeliefert hat. Ist da was dran und könnte es daran liegen???
    Hat jemand schonmal ähnliche Erfahrungen mit Arcor-DSL + CellPipe-Modem + SuSE gemacht? Bei Google hab' ich nämlich nix gefunden. Wäre für jeden Hinweis dankbar!!!

    Gruß
    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen