ARCOR DSL

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von schipperke, 7. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    wer hat Erfahrungen gemacht mit Arcor DSL. Möchte vielleicht wechsel von Telekom.
    Klappt das mit der Rechnung, mit der Verbindung ( Geschwindigkeit ),
    ist das Starterpaket ( NTBA, Splitter, Modem ) sinnvoll ?
    Schreib mal jemand was, bitte.

    Jaques
     
  2. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    ich kann mich Andreas nur anschließen. Läuft stabil bei sehr hoher Verfügbarkeit(in diesem Jahr noch keinen Ausfall), allerdings sind Probs beim Umstieg oder Umzug durch die Telekomiker einzukalkulieren.
    Bin allerdings auch schon ein paar Jahre dabei, sodaß ich das aktuelle Angebot nicht werten kann. Damals war}s nicht der Hit, mußte zum Lötkolben und Chripzange greifen, um alles richtig anzuschließen.
    Grüße
    Gerd
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    wenn dir die "Teleterror"-Jungs dir nicht zuviele Steine in den Weg legen, wie z.B. "och, entschuldigung, wir haben den Umstelltermin verschwitzt", sollte es eigentlich in aller Regel relativ glatt über die Bühne gehen.
    Das Starterpaket selber kenn ich nicht, da es zu meiner Zeit dieses noch nicht gab. Ansonsten war ich bis vor kurzem "mit dem Laden" wirklich gut zufrieden und hab} aus Kostengründen für }ne Standleitung gewechselt.
    Die Geschwindigkeit ist in aller Regel fast immer voll am Limit, Ausnahme du bist in einem Gebiet wo noch reichlich ausgebaut wird, da gibt}s hin und wieder mal Störungen.

    Andreas
     
  4. gigafett

    gigafett Byte

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    9
    hi also ich kann dir nur abraten, ich habe einen termin zum umstellen bekommen, techniker von der telekom war auch da. Aber keine telefon nr, kein Modem nichts bekommen. Auf anfrage bei Arcor , wieso tja das müssen wir überprüfen und der termin zur umstellung hätte garnicht passieren dürfen.:confused: seid dem kommen immer wieder briefe von arcor für einen anschluß der nicht da ist! Ich bin dann bei meinem anbieter geblieben. war das beste was mir passieren konnte, ein anruf über handy und ich hatte telefon usw. wieder.
    meine meinug darüber ist , das Arcor eine große Mogelpackung ist.
    das vieleicht DSL Flat ein paar cent günstiger ist, aber beim telefonieren sau teuer ist. Wohne ca 4km von einer großen stadt weg das ist bei arcor kein ortsgespräch mehr!!!!:aua: bin allerdings nicht beim roten riesen nur als info :D
     
  5. NextGeneration

    NextGeneration ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    7
    Hallo auch !
    Ich habe gerade vor 1 1/2 Wochen meinen DSl-Anschluß von Arcor erhalten. Im Raum Berlin gibt es einzig Probleme mit freien Ports der Telekom. So mußte ich satte 3 Monate warten.

    Aber jetzt bin ich vollstens zu frieden. Maximale Datenübertragung, super Support und kinderleichte Einrichtung, selbst unter XP keinerlei Probleme. Die Probleme von "schipperke" sind damit passé. Netzwerkkarte einsetzten, drei Stecker verbinden, fertig !

    Bis dann.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen