Arcor Probs

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Diebels, 16. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diebels

    Diebels ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    5
    Hi, hat noch jemand Probleme mit Arcor DSL? oder vielleicht auch positive Erfahrungen?
    Also bei mir ist es so:
    Ich wollte DSL haben, Telekom sagt ne, Arcor sagt ja. Also kompletter Wechsel zu Arcor. Die Tränen schicken mir natürliche schon eine Rechnung für eine Zeit, wo ich noch bei der Telekom war, aber angeblich schon bei Arcor telefoniert habe, haben die dann storniert. Dann sollte ich lt. Werbung 2 Monate keine Grundgebühr/DSL-Gebühr und flat zahlen brauchen, wurde natürlich auch sofort alles abgebucht, wieder gemeckert - Gutschrift bekommen.
    Dann stelle ich fest, Arcor-DSL ist genauso schnell wie vorher mein 56k-Analog-Modem. Die Pappnasen stellen fest, ich "sitze" 4.300m von der Vermittlungsstelle entfernt, keine DSL-Geschwindigkeit möglich. Bieten mir eine 64k-flat zum gleichen Preis an - das ich nicht lache!!! Oder ich "darf" den Vertrag aufheben.
    Haben uns dann darauf geeinigt, alle Kosten bekomme ich erstattet (Hardware, Wechselgebühr, Grundgebühren seit Beginn, Wechselgebühr zurück zur Telekom etc. und DSL-Modem und sonstige Hardware darf ich behalten - wenigstens etwas, kann ich bei ebay verkloppen).
    Wie seht Ihr das, soll ich das Angebot annehmen? Hat nicht Arcor einen Vertrag zu erfüllen? Angeblich techn. machbar (Verstärker in der Vermittlung) aber zu teuer. Selbst wenn ich hier im Dorf 20 Leute zusammentrommel die auch DSL haben wollen, sagt Arcor ne. Lt. DSL-Locator ist DSL allerdings sowohl über Arcor als auch Telekom in allen Straßen im Dorf verfügbar. Wahrscheinlich bei nem 10mm2-Kabel ;-))
    Hat Arcor nicht einen Vertrag mit der Telekom, daß die Telekom DSL bereitstellen muß? Schließlich zahle ich ja (wenn ich es denn bekommen täte).
    Also, wie sind Eure Erfahrungen und Meinungen???
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    da arcor den vertrag nicht einhalten kann kannst du von diesem zurücktreten.
    wenn du ein flat brauchst und die dir eine anbieten kannst du ja annehmen.
    aber seid mannesman (arcor, d2 usw) von vodafon aufgekauft wurden geht das ganze eh den bach runter.

    in bezug auf dsl ist und bleibt (leider) die telekom nummer eins.

    ich werde diesen oder nächsten monat nach berlin ziehen und kann mich vom dsl verabschieden.
    der einzigste wehrmutztropfen: meine wohnungsbau gessellschaft bietet eine flat über tv an. 600 weniger als dsl. ;-(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen