Arcor stellt auf CeBIT Videotelefonie für Privatkunden vor

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Sam Babwe, 18. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sam Babwe

    Sam Babwe Byte

    "Erstmals" ? Das gabs doch schon vor zehn Jahren. Bloss hat's keinen Privatkunden interessiert. Die meisten schaffen es ja nicht mal ihre Rufnummer beim Anruf mitzusenden, und da soll'n se jetzt Videobilder akzeptieren? :eek:
     
  2. wm

    wm Kbyte

    Arcor bekommt es ja noch nicht einmal gebacken SMS via Festnetz zu versenden. Wie soll es dann mit bewegten Bildern werden!.

    MfG

    Ein User
     
  3. Flex6

    Flex6 Halbes Megabyte

    Ich hab auch arcor und fände VoiceOver-ip Telefonie interessanter wie das Angebot --alles wird gut.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen