arj-Archiv entpacken (Lange Dateinamen)

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von jogisarge, 1. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jogisarge

    jogisarge ROM

    Registriert seit:
    1. April 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen !

    Ich habe ein Archiv mit folgendem Kommando erzeugt :
    ARJ a -r TEST\gepackt.arj C:\packen

    Das Archiv wird auch erstellt .
    Wenn ich es jetzt entpacken will, bekomme ich probleme mit den langen Dateinamen.
    Ich habe versucht es mit Winrar zu entpacken.

    Wie kann ich den so ein Archiv korrekt entpacken ?

    Gruss Jogi
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    ARJ unterstützt erst ab Version > 2.55 lange Dateinamen. Wenn du Winrar besitzt benötigst du eigentlich kein ARJ mehr. Auch WinRar hat eine Kommadozeilen-Version.

    Grüße
    Wolfgang
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    mach das mal mit totalcommander
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen