arlt pc

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von augi quattro, 5. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. augi quattro

    augi quattro Byte

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    12
    arlt pc

    Hi Leute, will mir neuen pc kaufen weis aber nicht welchen.


    Brauch in zum runterladen (24 stunden betrieb) , internet surfen, zum filme und musik wiedergeben. Multimedia Bearbeitung( haupts. Musik). Gesang aufnehmen.

    - bei was fürnem anbieter kaufen?( internet, laden, ebay, privatperson usw.)
    - zusammmenstellen lassen oder komplett
    - will nicht unbedingt mehr als 1000 Euro ausgeben
    - muss mit wireless dsl funktionieren
    - sollte aufrüstbar sein
    - brauch nur dvd player, kein brenner
    - 2 Festplatten sollten dabei sein zusammen (zusammen 200gb)
    - nicht zum zocken gedacht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Habe mir beim arlt schon einen zusammen stellen lassen, hier die zusammenstellung:

    CPU: CPU AMD K8 A64 3000+ WinchesterBox 142,55€

    Mainboard : S-939 nF4 Gigabyte K8NF-9 82,07€

    Gehäuse: Midit. Chieftec Mesh schwarz 56,15€
    LCX-01B-B-SL-OP

    Netzteil: 380W Tagan Black Dual Fan 53,57€
    -Active PFC, TG380-U01

    Lüfter: Z Lüfter 120mm Papst 4412F/2GLL 3 Pin
    18 dBa, ca.1.200 U/min. , 0,72 Watt 19€

    Grafikkarte: V-PCIe ATI X300SE 128MB Sapphire
    TV-Out 56,14€

    Festplatte: 2mal HDD IDE 80gb/72 Samsung SP0802N
    UDMA 133

    CD-Brenner : CD REC 521 LG GCE-8525/26B bulk 26,77€

    Arbeitsspeicher/ RAM : Dimm 521MB PC-400 Infineon orig. 56,14€

    Bildschirm: TFT 17" WhiteBox 171,93€

    Betriebsystem: Software MS Windows XP Home dt. 77,75€

    Tastatur: 105T Markenfabrikat PS/2 4,31€

    Maus: LABTEC Wheel Mouse 3,46€

    Wireless LAN-Router: 54MBit.D-Link DI-624+
    DI-624+ AirPlusXtremeG+ 60,34€

    Nettobetrag + Mehrwertsteuer: 1040€


    Hoffe ihr könnt mir weiter helfen, bin für jedes statement dankbar.ciao
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Was willst Du mit den Fragezeichen ausdrücken? Daß Du nicht weißt, was das jeweils für Komponenten kann ich mir irgendwie schwer vorstellen, auch wenn das aus Deiner Frage so hervorgeht :confused:

    An sich ist die Auswahl ganz OK.
    Mir persönlich wäre ein 17"TFT zu winzig von der Pixelgröße her. Am besten vorher mal ausprobieren/anschaun.

    Gruß, Magiceye
     
  3. augi quattro

    augi quattro Byte

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    12
    ich hab wirklich keinen schimmer was das für einbauteile sind.
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Na dann:

    ????:MB S-939 nF4 Gigabyte K8NF-9 82,07€
    =Mainboard mit CPU-Sockel939 (der derzeit aktuelleste für Athlon64)

    ?????????: CD REC 521 LG GCE-8525/26B bulk 26,77€
    =CD-Brenner

    ????????: Dimm 521MB PC-400 Infineon orig. 56,14€
    =Arbeitsspeicher/RAM

    Bildschirm????????: TFT 17" WhiteBox 171,93€
    =naja, Bildschirm eben, flach

    Zwecks der Preise: siehe www.geizhals.at/de oder www.preistrend.de
     
  5. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    ?????????: CD REC 521 LG GCE-8525/26B bulk 26,77€

    Das isz nen CD-Brenner. Und ein Fragezeichen hätte auch genügt... :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen