1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Armada E500 Display

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von buj, 19. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. buj

    buj ROM

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    Vor einigen Monaten konnte ich mir sehr günstig ein Compaq Armada E500 zulegen. Wie gesehen so gekauft. Ich bin soweit für meine Ansprüche auch sehr zufrieden.
    Mit unregelmäßigen Abständen habe ich aber immer wieder Probleme mit dem Display. Insbesondere nach mechanischer Belastung des Deckels treten sofort oder nach erneutem Booten Ausfälle in Form von Streifenbildung oder Ausfall einigen Farben auf :heul: . Ich habe schon Mehrfach das Display geöffnet und eben mal kurz an den Anschlüssen, besonders an der Rückseite des Displays gerüttelt und geschoben, dann ging es wieder.
    Das macht nun aber wirklich keinen Spass, ausserdem leidet mit der Zeit der Rahmen.
    Hat jemand dieses Problem auch schon gehabt und gibt es eine Lösung (alternative Verbindungen, Kabel, Bastelarbeiten etc.). Das Problem brennt nicht lichterloh, aber es nervt gewaltig. Peinlich wird es besonders dann, wenn man das Teil irgendwohin mitnimmt und dann erst mal schrauben muss. Und ein Lappi sollte doch für die Mobilität geeignet sein.
     
  2. jako42

    jako42 Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    14
    Habe dasselbe NB und würde mal gemäss Bed. Anleitung die Schraube an der Unterseite für die Befestigung der Tastatur lösen, dann sorgfältig die schmale Abdeckung zwischen Tastatur und Bildschirm weg machen. Im darunterliegenden Schacht sind die Stecker für die Bildschirm-Versorgung. Diese Stecker der Reihe nach mal abziehen und wieder gut andrücken (nicht ganz einfach).
    Liegt der Schaden bei den arg strapazierten Kabeln selbst, weiss ich auch keinen Rat.
    Schicke mir eine eMail, dann kann ich dir die Bilder vom offenen Schacht übermitteln.
    Gruss Jako42
     
  3. buj99

    buj99 Byte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    14
    Kann Dir über das Forum keine Email schicken, kein Zugriff auf Deine Daten
     
  4. jako42

    jako42 Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    14
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen