1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ARMADA3500 Notebook bootet nicht

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von eleonore1, 12. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eleonore1

    eleonore1 ROM

    Mein ARMADA 3500 Notebook(WIN98SE) bootet nicht mehr. Es erscheint nur die rote Compaq Schrift auf schwarzem Grund und nach einiger Zeit eine weiße Schrift: "no Disk..etc und replace disk and press any key". Ich habe schon versucht mit der WIN 98 Startdiskette zu booten, das klappt nicht, ebenso das Booten mit der WIN98-cd oder einer bootfähigen Norton Antiviruscd. Außerdem glaube ich ein klackendes Geräuschder Festplatte zu hören(?). Was soll ich tun?
    Danke für ein Antwort.
     
  2. México

    México Kbyte

    Wurde die Bootreihenfolge im Bios geändert?

    Sollte auf A (CD-Rom): bei Boot von Diskette ( CD ) an erster Stelle stehen.

    Gruß México
     
  3. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Hinweis bzgl. Compaq und BIOS... Letzteres befindet sich auf einer Servicespur auf der Platte. Falls die *putt* ist, braucht es neben einer neuen Platte noch ein sog. BIOS-SoftPAQ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen