Arrays & Listen

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von James, 2. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. James

    James Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2000
    Beiträge:
    122
    Hi....

    Kann mir jemand sagen, was die Nachteile bzw. Vorteile von arrays sind gegenüber verketteten Listen?

    Gibt es einen grundsätzlichen Unterschied zwischen Datenstruckturen und Datentypen?

    Wäre für eure Hilfe echt dankbar...

    James
     
  2. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Arrays und verkettete Listen haben einen grundsätzlich unterschiedlichen Aufbau und werden für unterschiedliche Zwecke eingesetzt. Vor- und Nachteile: Arrays haben feste größe und sind dadurch effizienter addressierbar. Verkettete Listen sind komplizierter und langsamer zu addressieren (bearbeiten), dafür aber flexibler zu bearbeiten.

    Datentypen sind ... äh ... wie soll ich sagen ... Typen der Daten. Diese sind z.T. vordefiniert (char, int, float, ...), oder können aus vordefinierten sowie entspr. Sprachkonstrukten definiert werden, z.B.

    typedef char [256] strbuf;
    typedef struct {strbuf s; int len;} str string;

    Datenstrukturen sind aus Datentypen und darauf möglichen Operationen bestehenden, geordneten Datenrepräsentationen, die Du in einem Programm anlegst (z.B. Daten in Arrays, verketteten Listen, Bäumen, Heaps, etc.)

    (@Geertakw: Siehst Du, es geht doch! :p)
     
  3. Geertakw

    Geertakw Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    418
    zu 1: es kommt auf die Anwendung an, was Vorteile und Nachteile sind, so daß die Eigenschaften an sich kaum zu bewerten sind
    zu 2: ja!

    Ach ja : Fragen sollte man so stellen, daß sie beantwortbar sind - ansonsten ergeben sich Antworten wie 42 ( die endgültige Antwort auf die Frage nach dem Leben, dem Universum - einfach allem )
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen