1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Artec CD-RW 52x verbrennt RWs

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von hartmut2, 24. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hartmut2

    hartmut2 Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    9
    hallo allerseits,

    mein Cd-Brenner (Artec CD-RW 52x 24x 52x) verbrennt bisher alle RWs (Verbatim, Memorex, Intenso) mit denen ich es ausprobiert habe.
    Mit CD-Rs habe ich aber keine Probleme. Als Brennprogram verwende ich Nero 5.5, mein Betriebssystem ist Windows 98SE.
    Hat jemand von euch eine Idee, woran das liegen könnte? Über Tipps wäre ich sehr dankbar.

    hartmut
     
  2. GHULAND

    GHULAND Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2001
    Beiträge:
    19
    Lt meinem Computerhändler hat Artec einen Rücklauf von ca 15%
    Den 484812 habe ich 2mal austauschen müssen (Brennabrüche auf diversen Rohlingen CD-R und CD-RW!Mit dem Lite-On 52fach
    habe ich keine Probs.
     
  3. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Vielleicht muss du manuell einstellen,wie schnell er cd-rws brenn.Angenommen er?brenn sie mit 52x kann das gut seine,weil noch keine CD-RWs auf diese Geschwindigkeit ausgeleht sind.
     
  4. hartmut2

    hartmut2 Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    9
    hi wolfgang,

    das Problem trat vor und nach dem Firmwareupdate auf, das isses wohl nicht.

    Aber hätte eine Möglichkeit sein können, das stimmt

    hartmut
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Besteht das Problem schon immer oder ist es erst kürzlich aufgetreten zum Beispiel nach einem Firmware-Update ??.

    Ich denke dass es am Brenner liegt, brenne selbst CDRw's mit Nero 5.5xx habe bisher keine Probleme damit.

    Gruss
    Wolfgang
     
  6. hartmut2

    hartmut2 Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    9
    hi und danke für die Antwort,

    ich habe die neueste Firmware drauf, daran kann es nicht liegen.
    Ich bezweifle auch, dass es an Nero 5.5 liegen könnte, aber ich werde mal ein anderes Brennprogramm ausprobieren.
    Gibts weitere Ideen?

    hartmut
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    habe keine Idee .. allenfalls ein Firmware Update falls es eines gibt. Hilft das nicht zurück zum Händler mit dem Teil. Vorher nochmal mit einem anderen Brennprogramm testen z.B. ClonCD.

    Gruss
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen