1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ArtecDVD1648-keine bezeichnung im bios!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von kesseltom, 3. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    hallo,kann mir jemand sagen,wie ich das dvd-laufwerk im bios(bzw. beim booten) angezeigt bekomme?hatte vorher ein aopen und da stands im bios!auf der homepage finde ich nur treiber(firmware?)für dos/win3.1???!!!ist ja nicht wichtig,aber ich finds halt gut,wenn man beim hochfahren schon alle laufwerkinfos bekommt!
     
  2. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    Danke für die klare Antwort!
     
  3. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    .
    Es ist in der Firmware festgelegt, unter welcher Bezeichnung Dein Artec im Bios und unter Windows erkannt wird.
    Hat aber keinerlei Bedeutung für die Funktion des Gerätes :)
    Ändern kannst Du es meines Wissens nicht!
     
  4. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    hi,es wird schon erkannt-und zwar als ideDVD16x!es geht mir nur um die bezeichnung,sonst funktioniert es einwandfrei!?
     
  5. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Als was wird Dein Artec denn im Bios erkannt?

    Wenn es gar nicht erkannt wird, könnte es folgende Ursachen ab:
    - falsch gejumpert
    - IDE-Kabel lose oder defekt
    - Hardware-Defekt
    - Probleme mit dem IDE-Controller des Motherboards,
    evtl. die Motherboard Chipsatz- und IDE-Treiber updaten!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen