ASCII-Datei mit über 2 GB lesen können

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Juergaa, 13. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Juergaa

    Juergaa ROM

    Registriert seit:
    13. März 2002
    Beiträge:
    1
    Gibt es eine Möglichkeit, eine ASCII-Datei mit über 2 GB lesen zu können (unter NT), wenn man weniger Arbeitsspeicher hat? Gibt es z.B. ein Programm (Free-/Shareware), dass die Datei in mehrere kleinere Dateien splittet?
     
  2. petack

    petack Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2000
    Beiträge:
    537
    Ist nur die Frage, was du jetzt mit Lesenswert meinst. Die LOG-Files oder ISOs ;-)
     
  3. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Genau das dürfte der Grund sein, weshalb die meisten Admins die Logfiles jedenfalls nicht lesen und so manches Lesenswerte übersehen ;).

    Gruß
    frederic
     
  4. petack

    petack Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2000
    Beiträge:
    537
    2 GB Datei alleine ist schon sehenswert und dann noch ASCII. Das würde ich auch gerne mal wissen, wo die herkommt.
    Wahrscheinlich eine gerippte DVD, oder ein verschlüsseltes ISO, aber wer braucht sowas.

    Andererseits, unter NT kann das auch ein LOG-File sein. Kenn ich, da weiß man dann nie wohin damit, weil man muss die ja auch noch archivieren.

    Ciao petack
     
  5. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Das sollte notfalls jeder Hex-Editor können, der die Datei nicht unbedingt auf einmal einlesen will. Anhand der Adressangaben erleichtert der es auch sehr, sich in dem Wust zurechtzufinden.

    Aber wo findet man 2 GB-ASCII-Dateien, und wie soll die ein Mensch lesen können???

    Gruß
    frederic
     
  6. BorWa

    BorWa Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2000
    Beiträge:
    248
    Nimm den Windows Commander, da musst Du nichts spillten oder sonst was. Datei auswählen F3 und Du kannst sie lesen. Ist ganz popelig. (http://www.ghisler.com)
    Gruß, Bo

    ---
    http://www.funplace-online.de
    http://www.dia-info.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen