Ashampoo Movie Shrink & Burn 2.1

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von jakob2178, 18. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jakob2178

    jakob2178 ROM

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    4
    Beschreibung:


    Kennen Sie das? Sie haben einen Film auf Ihrer Festplatte, wollen eben schnell eine Kopie für Freunde und Verwandte erstellen - und plötzlich stellen Sie fest, dass der Film nicht auf die CD passt! Wie schön, dass es jetzt Ashampoo Movie Shrink & Burn gibt.

    Hervorragend geeignet für ...
    Filme, die mehr als eine CD benötigen
    Trailer zu Kinofilmen
    Aufgenommene Fernsehserien
    Urlaubsfilme Ihrer digitalen Videokamera
    Archivierung von Aufnahmen Ihrer Überwachungskamera

    Mit Ashampoo Movie Shrink & Burn bestimmen Sie einfach die Größe Ihrer Videodatei - und speichern das Resultat entweder auf der Festplatte ab oder brennen gleich eine CD davon. Als Eingabeformat können alle Filmdateien genommen werden, die Windows (bzw. der auf dem System befindliche Media-Player) öffnen kann. Die Konvertierung erfolgt grundsätzlich in das Format MPEG4, das durch neueste Videotechnologien hervorragende Qualität auch bei kleinen Dateigrößen bietet. Die Brennfunktion unterstützt selbstverständlich auch Multisession-CDs und über 1.500 CD-Laufwerke!

    Ashampoo Movie Shrink & Burn kann alle Einstellungen automatisch vornehmen - Sie geben einfach an, wie groß die Datei werden soll, und das Programm errechnet automatisch die optimalen Parameter für diese Größe.

    Zusammen mit der integrierten Brennfunktion ergibt sich eine vorher noch nie gekannte Benutzerfreundlichkeit zum Archivieren von Filmen. Ashampoo Movie Shrink & Burn wird im Hintergrund alle komplizierten Einstellungen für Sie übernehmen und die Dateien ggf. automatisch soweit verkleinern, dass sie auf die CD passen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen