1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Aspi Treiber unter Win.XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Saubaer25, 8. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Saubaer25

    Saubaer25 Byte

    Hallo!
    Wnn ich den Movie Jack DVD Ripper starten will kommen folgende Fehlermeldungen:Applikationsfehler (17235) Kann Aspi Manager nicht erkennen! Wenn ich dann OK anklicke kommt:Applikationsfehler (16945) Initialisierung des Gerätemanagers fehlgeschlagen! Zum Schluß sagt mir Movie Jack das meine Aspi Treiber defekt sind! Wie bekomme ich das in den griff? Finde niergens Aspi Treiber für XP!
    Vielleicht kann mir jemand helfen!?
    Danke schon mal!
    Gruß,
    Andreas
     
  2. thschmalz

    thschmalz Kbyte

    Hi,

    es gibt den Movie Jack Ripper in der Version 1.1, da ist dieser Feler nicht enthalten. Findet man auf der Homepage von S.A.D. Man kann dort die gleiche Registriernummer verwenden wie von der Version 1.0 (diese Version wirst Du wahrscheinlich haben). Es müssen keine neuen ASPI-Treiber installiert werden.

    Gruss Thomas
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    um solche "AllerWeltsDinge" heraus zu bekommen gibts z.B. }ne Suchmaschine, einfach starten und Aspi+Treiber eingeben...

    Aber auch hier wird dir ohne Suchmaschine geholfen http://www.entf.de/plink/index.php?showcat=1&LSID=a1fad1b984effb9b2dce3717e298113f

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen