1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asrock 939DUAL-SATA2

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von n44p319, 2. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. n44p319

    n44p319 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    33
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Willst du dual channel nutzen brauchts zwei Riegel also 2 * 1GB oder 2 * 512 MB
     
  3. n44p319

    n44p319 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    33
    ist so ich weiß nicht genau was dual ist und habe 1 gb ram und will das board bestellen jetzt weiß ich nicht ob ich den 1 gb ram da reinsetzen kan oder ob er nur dan arbeitet wen 2 ram´s drin sind d.h 2* 512. ich will wie gesagt nur 1 ram einbauen wen das geht
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Dann gibt es halt keinen Dualchannel-Betrieb..

    Beim Betrieb im Dual-Channel-Modus wird nicht die Bandbreite zwischen Prozessor und Speicher sondern die Bandbreite zwischen Speicher und Speichercontroller erhöht, statt den Speicher im Single-Channel-Modus mit 64 Bit (64 Datenleitungen) anzusteuern erfolgt der Betrieb im Dual-Channel-Modus mit 2× 64 Bit oder 128 Bit (jeweils 128 Datenleitungen). Z.B. kann PC-3200 Speicher im Single-Channel-Modus ca. 3.2 Gigabyte/sec an Daten zum Speichercontroller transferieren, im Dual-Channel-Modus sind es dann ca. 6.4 Gigabyte/sec.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Dual_Channel
     
  5. ping_pong_jr

    ping_pong_jr Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    539
    Hallo,

    also ich habe das Board auch in meinem Rechner verbaut und ich wüsste nicht, warum man nicht ein einziges Modul benutzen können sollte. Es würde nur weniger Sinn machen, weil der Datendurchsatz dann niedriger ist, wie schon erklärt wurde.

    PS: Ich habe 2 512er Riegel im Dual Channel Modus.
     
  6. n44p319

    n44p319 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    33
    thx für die antworten.Habe aber noch 1-2 fragen.1.
    Also habe mir das Board gekauft (aber noch nicht eingebaut da ich auf mein 3500+ 64 amd warte) dazu habe ich mir 1 gb ram gekauft (leider nur 1 stick).
    So in moment habe ich ein MSI KT4A Ultra Board drin und eine ati x 800 pro graka,300watt netzteil und 512 ram.Habe vorhins den 512 raus gemacht und den 1 gb eingebaut.Ging auch alles normal zeigte mir an das ich 1 gb ram habe.Aber wen ich z.b. Everest starte friert der einfach ein. cod² konnte ich ein bisschen zocken dan ist er auch eingefroren usw.Habe mir dan wieder mein alten 512 ram reingebaut.dan ging alles wie immer. meine frage warum friert der ein liegt es am netzteil weil er nur 300 watt hat oder am mainboard ?

    ram:
    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=IAID8R&

    mainboard:
    http://www.msi-technology.de/produkte/main_idx_view.php?Prod_id=287

    2. für den 3500+ 64 amd cpu brauche ich min. 350 watt was für ein muss ich mir da kaufen genau das beim board auch passt. kan bis 45€ kosten.

    http://www.alternate.de/html/produc...l3=%FCber+400+Watt&column=price&direction=asc

    ps:sorry ken mich da net so aus will auch nichts falsch machen.
     
  7. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Nicht jeder Speicher läuft mit jedem Board. Deshalb haben einige Boardhersteller eine Speicherkompatibilitätsliste. Lies dir mal den Netzteil-Tread durch. Spare nicht am falschen Ende. Die hier wären gut und günstig: http://www.geizhals.at/deutschland/a132986.html
    http://www.geizhals.at/deutschland/a131821.html
    http://www.geizhals.at/deutschland/a72175.html
    Darunter würde ich keines nehmen. Vergiß auch gleich die Billig NT`s von Ebay. Hast nur Ärger (da zu wenig Leistung,schlechte Qualität...) damit.
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Das kann man so eigentlich nicht sagen. Der A64 braucht nicht mehr Strom als die meisten AthlonXP, im Gegenteil.
    Allerdings haben sich viele AthlonXP-Boards überwiegend aus der 5V-Leitung bedient, während die Athlon64-Boards überwiegend die 12V anzapfen.

    Gruß, andreas
     
  9. n44p319

    n44p319 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    33
    ok also schonmal danke. habe nach gesehen konnte aber nichts finden ob der 1 gb ram auf mein neuen mainboard laufen wird. oder ob es auf mein jetzigen läuft.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen