1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ASRock mit 4GB Arbeitsspeicher

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Havoc25, 6. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Havoc25

    Havoc25 ROM

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Hi Leute....

    mein Rechner:
    Board: ASRock Dual-Sata2 mit 939 Sockel und FSB 1000
    CPU: 3200+
    Kühler: Artik Cooler
    Arbeitsspeicher: 4x1GB Infinion DDR 400
    Grafikkarte: ASUS 7800 GT mit 256MB

    Mein Problem sind die 4GB die ich eingebaut habe. Es sind alles die gleiche Sorte habe sie auch schon wild durcheinander gesteckt. Das Board erkennt sie auch ohne probleme als 4x1GB schraubt sie aber schon automatisch auf DDR 333 zurück.
    Aber in Windows XP sagt er mir aber leider das er nur 2GB hat.
    Gibt es eine möglichkeit das Windows XP mehr als nur 2GB erkennt?? Habe mal irgendwo gelesen das Windows XP maximal 4GB verwalten kann.
     
  2. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    die Normalen 32bit Windowsversionen können effektiv nur 2GB verwalten, durch einen Eintrag in der Boot.ini (war glaube die datei) kann man es auf 3GB erhöhen, dann ist aber wirklich schluss (kennen wir dor irgendwie von Windows9x ;) ).

    Grund: Es werden keine 4GB RAM unterstützt, sondern es existiert ein 4GB Adressbereich, ~ 1GB davon ist aber für den vrituellen Adressraum reserviert.
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
  4. Havoc25

    Havoc25 ROM

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Danke ihr zwei......
    leider dachte ich mir das schon :(
    Hab es jetzt mal mit dem 64-bit Windows XP probiert da klappt es auf anhieb mit allem.....aber leider gibt es ja auch so gut wie keine 64-bit programme wie zb. Antivirenprogramme oder desgleichen.......
    oder kennt einer von euch zufällig ein paar Programme die unter der 64-bit Version laufen??
     
  5. Pape90

    Pape90 ROM

    Registriert seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    Hab mir jetzt einen Amd Athlon64 4200+. also 64 bit Pc Prozessor und 4Gb Arbeitsspeicher. Erkennt er bei XP die 4Gb oder nur 2??
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Steht doch oben: nur mit 64bit-Version kannst Du 4GB nutzen.
    Warum haut Ihr Euch überhaupt so viel Speicher rein??
     
  7. Pape90

    Pape90 ROM

    Registriert seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    Ich habe nur 4Gb mir einbauen lassen, weil ich mir gerade ein neuen Rechner gekauft habe: mit 64bit und 4Gb.... das habe ich nur gekauft, um die nächsten Jahre meine Ruhe zu habeb!!!
     
  8. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Für 2008 is 128bit geplant. Was machst Du da? 40Gb RAM?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen