1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AsRock P4v88+ - taugt das was ??

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von gucki, 28. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gucki

    gucki ROM

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    1
    Hallihallo,

    wollte generell mal wissen, wie ihr zum Motherboard Asrock P4 V88+ steht?

    Nach nachweisbaren Problemen mit meinem jetzigen ASUS P4PE-X (Rechner friert des öfteren ein u.a.) empfahl mir ein Fachhändler den Einbau des AsRock-Teils.

    Hm, etwas stutzig macht mich der günstige Preis (45 EUR). Tja, klingt aber dennoch verlockend wg. schmalen Geldbeutels.

    Da ich mich nun ca. 1 Jahr mit Board-Problemen rumschlage, möchte ich jetzt natürlich nicht vom Regen in die Traufe kommen.

    Meine Konfig.:

    Intel Pentium 4 // 3 Ghz // XP Pro + Service Pack 2

    2 DDR-RAMs je 512 Mb

    ATI Radeon 9600 Pro

    Festplatte mit 7200 U./ Minute

    Please help me,
    TOM ))))
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen