1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asrock Sockel 939-Dual Sata 2

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Streifenkarl, 16. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Streifenkarl

    Streifenkarl ROM

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    ich habe eine einfache Frage:
    Ich wollte wissen ob einer der hier Mitlesenden Erfahrungen mit dem o.g. Asrock Board hat und sie mir mitteilen möchte.

    Ich habe momentan das Asus A8v Deluxe wollte aber demnächst(das ist relativ,ich muss halt auf eine 6800GT sparen) auf eine PCI-E Grafikkarte umsteigen und hätte mit diesem Board die möglichkeit Günstig umzusteigen und in der Übergangszeit die AGP grafikkarte weiter benutzen.(Und natülich den vorteil das A8v zu Geld machen zu können.)

    Ich wüsste auch gerne wie das das Retention-Modul gemacht ist,ob man es einfach ersetzen kann und ob die regulären 2 K8 Löcher vorhanden sind um z.b. den Zalman CNPS 7000B zu installieren,auf den Bildern sah das Retentionmodul aus wie das eines P4 und müsste ja dementsprechend 4 Bohrungen haben.

    Über nicht vorhandene Übertaktungsmöglichkeiten bin ich mir bewusst,die nutze ich im moment aber auch nicht.

    Dankesehr,
    Thomas

    Mein system:
    Asus A8V Deluxe
    Winchester 3000+
    Radeon 9500pro
    2x512MB Infineon PC3200 DDR-Ram im Dual Channel Mode
    der Rest sollte ja nicht unbeding von belang sein :-D
     
  2. Leserone

    Leserone ROM

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    ich hab nen CNPS9500 ohne Probleme installiert. Das Modul ist mit 4 Steckfüßen durchs Board befestigt und lässt sich leicht lösen.
     
  3. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Warte solang, wie du das Geld für die 6800GS (GT wirst du wohl nciht mehr gbekommen) zusammen hast und kauf dir dann nen richtiges PCI-Express Mainboard. Zum Beispiel das Asus A8N-E. Dein altes Mainboard wird so schnell nicht an Wert verlieren.
    Wegen dem Lüfter kannich dir net helfen. Zalman führt Asrock nicht auf seiner HP.
     
  4. stier33

    stier33 ROM

    Registriert seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    hallo sag mal wie hast du den kühler fest bekommen ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen