1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Astatt 80GB, werden 32GB angezeigt!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von James, 28. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. James

    James Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2000
    Beiträge:
    122
    Hey!

    Ich habe ein Problem, unswar habe ich mir eine neue Festplatte (80GB) von IBM gekauft. Habe diese sofort eingebaut und wunderte mich, als ich sah, dass meine Festplatte anstatt 80 nur ca. 32GB gross war. Schnell merkte ich, dass ich ein Update machem müsste, unswar vom Mainboard, da dieses schon etwas älter ist. In der Updat-Info fand ich dann auch gleich die Information dass das Problem mit der Festplatten grösse behoben werden kann. Also habe ich es installiert und dachte, dass ab nun alles läuft. Jedoch habe ich immer noch das Problem. Anstatt 80GB, werden bei mir nur ca. 32GB angezeigt. Weiss jemand von euch was ich noch tuen kann??

    Ich würde mich über jede Info sehr freuen.... Danke im vorraus!

    PS: Es ist eine IDE Festplatte und keine SCSI

    Cya!
     
  2. Person9

    Person9 Byte

    Registriert seit:
    30. August 2002
    Beiträge:
    48
    In der PC-Magazin (10/2002) steht ein Artikel über Festplatten.
    Dort heißt es ein PCI-Festplattenkontroller hätte ein eigenes Bios und könnte somit grössere Festplatten ansprechen. Kannst dich ja mal beim Fachhändler informieren, die wollen sowas ja auch verkaufen.

    MfG

    Peter
     
  3. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Was für ein Mainboard von welchem Hersteller hast Du ?
    Eventuell gibt es ein neueres Bios das große Festplatten unterstützt ?
    Bitte keinesfalls diese Diskmanagersoftware installieren die die Platte nutzbar macht - die könnte die ganze Installation auf der alten Plattte versauen .
    Empfehlung : wenns mit dem Biosupdate mit der neuen Platte klappt dann mit Partition magic oder einem anderen Programm den Inhalt der alten 4.5GB auf die neue rüberkopieren und dann die 4.5er verkaufen - bremst nur noch !
     
  4. James

    James Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2000
    Beiträge:
    122
    Also den Jumper kann ich nicht weglassen. Wenn er weg ist, dann bleibt er beim Booten stehen und ich bekomme eine List mit allen Laufwerken zusehen + Prozessor Information. Werde bevor ich den PC ausmache, die HDD formatieren und verkleinern. Vielleicht entssteht dann die Möglichkeit das der momentan nicht zusehende Platz dann sichtbar wird. Achso ich wundere mich, warum im BIOS bei mir jetzt aufeinmal 8GB angeziegt werden??? anstatt 80 oder 32.??? Na ja ich gebe nicht auf und versuche es weiter. Danke noch mals das ihr mich so unterstützt! :-)
     
  5. James

    James Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2000
    Beiträge:
    122
    OK, ich werde es mal versuchen. Werde den einen jumper weg machen. Ich melde mich dann nochmal....
     
  6. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    also wenn du die platte so jumperst ist es nur noch ne 32 GB platte

    wenn du den jumper weg lässt ist\'s ne 80 er (das bios muss die platte dann als 80er erkennen - sonnst bleibt dir nichts anderes übrig sie als 32 GB laufen zu lassen)

    du musst dann die platte versuchen in 2 x 40 GB zu partitionireren und zwar mit partition it magic oder vielleicht geht auch das ?? http://www.pctip.ch/downloads/dl/18683.asp

    teste mal die platte umjumpern auf 80GB und dann irgenwie ne 40 GB primäre partition zu erstellen (vorher alle part löschen), den rest später mit part. it mag.
    http://www.23cc.com/free-fdisk/
    http://www.komputerswiat.pl/download/programy_uzytkowe_dysktwardy.html "fdisk100.zip" könnte auch gehen ??

    grüsse - viel glück
     
  7. James

    James Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2000
    Beiträge:
    122
    Also es wird überall 32GB angezeigt in Windows, im Bios und auch im Partition Magic. ja da gibt es einen soclchen jumber. Da steht 32GB Clip und so habe ich sie auch gejumbert. wenn ich es anders jumpere dann geht er garnicht ins windows.
     
  8. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    wo werden nur 32 angezeigt ?
    im BIOS, wichtig ist, das das bios die platte richtig erkennt, sonst geht nicht\'s - zeigt das bios die platte mit 80 Gb an, dann liegt es an W98 - die platte ist etwas zu gross für das fdisk von W98, es gibt irgendwo im netz nen patch dafür

    ist bei deiner platte ein jumper gesetzt, der die platte auf 32 GB begrenzt, den haben manche platten

    grüsse
     
  9. James

    James Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2000
    Beiträge:
    122
    Eigentlich müsste alles richtig gejumpert sein. Habe sogar meinen Cousin her geholt, doch der hat es auch nicht geschaft. Also er meinte auch, das es am jumpern nicht liegen kann. Die Platte (80GB) liegt am IDE Kabel vom CD-Rom. CD-Rom ist Slave und die festplatte (80GB) ist MASTER modus Slave ist vorhanden.
     
  10. Die Happy

    Die Happy Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    329
    Ist am HD nicht irgendwo was falsch gejumpert?
    Ich hatte auch mal nen 40 GB Hardisk wo nur 32Gb angezeigt wurden.
    Da war ein Jumper hintendran damit die Festplatte auf ein
    "Special Setting" gebracht wurde.
     
  11. James

    James Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2000
    Beiträge:
    122
    Ich benutze Windows 98. Habe auch Partition Magic installiert und auch dort kann ich nur das selbe sehen, also 32GB. Hmmm... Mensch das ist echt zum verzweifeln. :-(
     
  12. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Hmmm welches Windows benutzt Du denn?
     
  13. James

    James Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2000
    Beiträge:
    122
    Also es ist nicht meine Boot Festplatte. Die Bootfestplatte ist ja ne ganz alteund nur 4,5GB gross. Im Windows und im BIOS wird die selbe grösse angezeigt. Kann diese Platte wunderbar nutzen, jedoch fehlemn halt die restlichen 50GB. Also ich weis echt nicht mehr weiter. Habe schon so langsam keine Lust mehr am PC rumzuspielen. Ich brauch echt eure Hilfe leute.... :-(

    Bis denn....
     
  14. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Was das BIOS anzeigt, ist eigentlich völlig egal. Ob Du sie vollständig benutzen kann, hängt mehr von Deinem OS ab.
    Falls die 80er nicht die Bootplatte ist, einfach die Meldung vom BIOS ignorieren und die Platte mit den betriebssystemeigenen Funktionen partitionieren. Falls Du davon booten möchtest, das OS in einer Partition <=32GB installieren. Den Rest kannst Du dann als Extra-Partition mit Deinem OS einrichten.
     
  15. James

    James Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2000
    Beiträge:
    122
    Ich bins noch mal. Habe alles nochmal durchgechecked und versucht. Es geht immer noch nicht.... :-(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen