1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ASUS 32bit RAMBUS auf 16bit downfeilen? :\

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von _Turrican_, 29. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. _Turrican_

    _Turrican_ ROM

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Hi!
    Ich bin im besitz eines Gigabyte mobo's welches 16 Bit 1066 MHz Rambus Speicher verwendet. Ich wollte auf 1 gig RAM aufrüsten und kaufte mir 2 ASUS 32bit Speicherriegel. Diese passen nun aber nicht in mein Gigabyte Board da es ZWEI Kerben für den Riegel im Slot braucht. Ich weiss das 32bit Riegel kompatible zu den 16 bit (1066er) sind, weil ich damals vor der Entscheidung stand mir das Asus Board (welches 32 Bit ram's unterstützt) oder das Gigabyte zu holen (16 Bit). Da 32bit kaum Vorteile bringt (bei höherem Preis) hab ich mich für die 16 bit entschieden...
    Meine Frage ist nun ob ich bei den Asus Riegeln vorsichtig eine Kerbe reinsägen/feilen kann, damit die Dinger in meinen Speicherslot passen? Es sind ja keinerlei Leiterbahnen/Kontakte an der Stelle zu finden (siehe Foto http://www.clan-energy.de/public/DSCF0146.JPG ). Hat das schon jmd probiert? Läuft das dann?
    Hoffentlich sind hier'n paar kompetente Leute.
    Danke schonmal für die Antwort.

    turrican
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen