1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Asus 8440 Deluxe, 640x480 und 16 Farben

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von roger2010, 12. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. roger2010

    roger2010 Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    19
    Hallo liebe Bastlergemeinde,
    ich hab mir letzte Woche ein neues System zusammengeschraubt und habe nun ein kleines Problem.
    Erst mal die Rechnerkonfig:
    Mainboard: Asus P4PE (LAN/SOUND),
    Prozessor: Pentium 4 2,66 GHz,
    RAM: 1024 MB (2x512) Infineon orig.,
    Grafikkarte: Asus 8440 (Gf4 4400TI) 128 MB,
    Sound: RME Hammerfall HDSP 9652 mit AEB8-I und AEB8-O,
    RaidController: Highpoint 404,
    HDs: 4x Maxtor 120GB @7200rpm (Raid10),
    Startplatte Maxtor 80GB @ 7200rpm
    Das ganze steckt in nem BigTower mit 480 Watt Netzteil.
    Gehäuse steht zur Belüftung offen.

    Nun zu meinem Problem:

    Ich nutze 2 Betriebssysteme. Einmal WinXP home: Alles läuft einwandfrei. Das andere ist Win98se.
    Sobald ich in dem 98er System die Grafikkarte installieren will, bekomm ich Windows\' bunte Welt der Fehlermeldungen vorgeführt.
    Von "Die Grafikeinstellungen sind fehlerhaft ... oder werden von Ihrer Hardware nicht unterstützt" über den "Windows-Schutzfehler" beim Booten bis hin zum Einfrieren oder nem plötzlichen Neustart von Win98se ist alles vertreten.
    Betreiben läßt sich die Karte mit ner Auflösung von 640x480 bei 16 Farben.

    Ich hab zunächst die mitgelieferten Treiber der Graka installiert, d.h. zunächst die AGP-Treiber fürs Mobo, dann die Treiber für die Karte. Es traten o.g. Fehler auf.
    Also: Image von 98se zuückgelesen und den letzten Detonator-Treiber aufgespielt. Gleiche Probleme.
    Dann die mitgelieferten Mobo-Treiber aufgespielt, dann Graka-Treiber und wieder das gleiche.
    Ich bin dann hingegangen und hab sämtliche anderen Karten entfernt, um Konflikte mit anderen Karten auszuschließen.
    Aber auch nur mit der Graka war das System nicht zu höheren Auflösungen bzw. mehr Farben zu überreden. Nach jedem Neustart hatte ich wieder meine 640x480-Standard-Einstellung.

    Ich hab die Vermutung, dass da etwas mit den Treibern nicht passt. Könnte ich da richtig liegen? Oder spinnt Win98 wg. der 1024MB RAM? Oder was könnte es sonst sein?

    Schon mal vielen Dank für eure Tipps und Eure Hilfe.
    Roger
    [Diese Nachricht wurde von roger2010 am 12.02.2003 | 11:42 geändert.]
     
  2. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi roger

    noch eins....

    falls du mal mehr als 1024 MB einbauen solltest
    hilft dir der eintrag allein nicht mehr!

    hier hilft nur noch per eintrag das ram zu begrenzen!
    nämlich win9x kann definitiv nicht mit mehr als 1024 MB umgehen!

    die links die ich dir gegeben hatte...haben auch die lösung dazu

    mfg. Tom
     
  3. roger2010

    roger2010 Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    19
    Der Tipp war klasse.
    Ich hab die Zeile in die System.ini eingefügt und jetzt läuft alles.
    Noch mal: Vielen Dank.

    Roger
     
  4. roger2010

    roger2010 Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    19
    Danke für den Tipp. Ich werde das heute abend gleich mal ausprobieren und poste danach, ob es was gebracht hat.

    Roger
     
  5. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi roger

    win98se hat probleme wenn mehr als 512 MB eingebaut sind
    das ist ein bug in der speicherverwaltung von windows 95-98-ME

    das problem löst du indem du in der system.ini
    unter (Vcache)
    diesen eintrag vornimmst:

    MaxFileCache=524288

    damit wird vcache auf diesen wert limitiert
    nicht das ram selber....nur die cacheverwaltung auf die ersten
    512 MB!

    http://windows-tweaks.info
    http://wintotal.de
    http://pqtuning.de

    auf diesen websites findest du den tip auch und noch jede
    menge anderer tips und auch sehr gute faqs und downloads

    mfg. Tom
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen